SV 1931 Hermersberg e.V.

Landesliga West | B-Klasse Pirmasens/Zweibrücken West


Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv
WALDALGESHEIM. Da war mehr drin: Trotz einer ansprechenden Leistung und 50-minütiger Überzahl verlor Aufsteiger SV Hermersberg am ersten Spieltag der Fußball-Verbandsliga beim Aufstiegsaspiranten Alemannia Waldalgesheim mit 0:2 (wir informierten bereits in „Sonntag aktuell").„Wir haben gut...
Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv
img_4530.jpgBei der Generalversammlung und den damit verbundenen Neuwahlen am 10.08.2006 herrschte Einstimmigkeit beim SVH. Alle Vorstaende wurden einstimmig fuer weitere 2 Jahre gewaehlt. Es ergibt sich folgendes Bild: 1. Vorsitzender Martin Lelle, 2. Vorsitzender Erich Sommer, 3. Vorsitzender Ulli Leidecker.

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv
Die Spielplane aller Jugendmannschaften sind nun auch im Ligamanager verfuegbar. Eine einfache Ansicht aller Jugendligen befindet sich ausserdem unter "Tabellen und Ergebnisse" im Navigationsbereich auf der Jugendseite. Die Ergebnisse werden regelmaessig abends automatisch mit der DFB Webseite...
Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv
CLAUSEN. In der ersten Runde des Fußball-Verbandspokals unterlag Landesligist FK Clausen erwartungsgemäß dem Verbandsligisten SV Hermersberg mit 0:3 (0:1). Sieger Hermersberg muss nun in der zweiten Runde am Sonntag beim Landesligisten SC Birkenfeld antreten.

20 Minuten hielt die junge, mit...
Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv
Dauerkarten fuer die Verbandsliga-Saison 2006 / 2007 sind ab sofort im Sportheim erhaeltlich.
Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Der SV Hermersberg präsentiert sich ab sofort auch auf einer eigenen Seite für Mobiltelefone. Was bedeutet das? Jeder der ein Wap-fähiges Handy hat, kann sich auf der Mini-Internetseite des SVH die neusten Infos und Ergebnisse ansehen. So bleibt man z.B. auch im Urlaub, wenn man kein Internet zur

...
Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Beim Saar-Pfalz-Cup 2006 in Reiskirchen belegte unsere 1. Mannschaft den 2. Platz. In der Vorrunde am Samstag setzte man sich gegen den SV Kirkel mit 1:0 durch. In der Zwischenrunde am Sonntag stiess man auf den Verbandsligisten und Titelverteidiger SV Reiskirchen, den man ebenfalls mit 1:0

...
Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Deutlicher Sieg in Münchweiler

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

neu_klein.jpgUnsere erste Mannschaft startete gestern Abend bei schwülen Temperaturen in die Vorbereitung der Saison 2006/2007. Zum ersten Mal mit dabei waren auch die Neuzugänge.

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Knapper Sieg in Queidersbach

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Unser erste Mannschaft startet am 04. Juli in die neue Saison. Hier der Trainingsplan für die erste Woche:

04. Juli 2006, Dienstag, 19.00 Uhr: Training
06. Juli 2006, Donnerstag, 19.00 Uhr: Training
07. Juli 2006, Freitag, 19.00 Uhr: Spiel in Hütschenhausen

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv
Hoher Sieg in Fehrbach
Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv
spatenstich_kunstrasenplatz3.jpgDer erste Spatenstich für den Umbau des Sportgeländes Am Tauhübel in Hermersberg ist unter Beteiligung
von Politikern und Vertretern der Hauptnutzer des Geländes, des Sportvereins und des Turnerbundes, gesetzt worden.

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv
denis_torkanone1.jpgIn der Fußball-Landesliga West teilen sich in der Spielzeit 2005/2006 zwei Youngster die Torjägerkrone und damit den von der RHEINPFALZ gestifteten Pokal. Dennis Müller (19) von Meister und Aufsteiger SV Hermersberg und Manuel Schohl (20), der für den Tabellenzehnten TuS Heltersberg auf Torejagd...
Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv
Freundschaftsspiel in Linden endet 1:1
Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv
Der SVH hat am Sonntag (04.05.2006) das F1-Turnier in Einhausen (Hessen) gewonnen.
Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

k_jubilare1.jpgSportverein feiert 75-jähriges Bestehen und Aufstieg seiner Fußball-Mannschaft - Sommer lobt die „Schaffer"

„Bei all den Änderungen und Umbrüchen ist die Faszination Fußball ungebrochen. Er bewegt nach wie vor die Individuen wie die gesamte Gesellschaft", sagte Landrat Hans Jörg Duppré am Freitag

...
Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

"Pokalaus" in Dahn

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv
Der SVH konnte in der vergangenen Saison - statistisch gesehen - gleich mehrere Titel gewinnen. Z.B. beste Heimmannschaft, beste Auswärtsmannschaft, beste Vorrundenmannschaft, beste Rückrundenmannschaft... Seit dem 14. Spieltag war die Mannschaft ununterbrochen auf Position 1 der Tabelle. Wir...
Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv
svh_ron_klein.jpgDer SV Hermersberg hat nach dem unglücklichen Abstieg aus der Fußball-Verbandsliga vor einem Jahr den sofortigen Wiederaufstieg gepackt. Vor allem Beständigkeit hat den Meister der Landesliga West ausgezeichnet.

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv
Knapper Sieg gegen SG Rieschweiler
Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv
Nach knapp einjähriger Abwesenheit kehrt der SV Hermersberg wieder in die Verbandsliga zurück. Die letzten Zweifel daran beseitigte die Mannschaft von Trainer Volker Theis gestern Abend von 350 Zuschauern mit dem 1:0-(1:0)-Sieg beim FK Clausen. Das Siegtor erzielte Christian Peter bereits nach...
Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv
meister_klein.jpgCLAUSEN. Der SV Hermersberg hat es geschafft! Durch ein Tor von Christian Peter gewann der SVH gestern Abend das Derby beim FK Clausen mit 1:0 (1:0) und sicherte sich damit vorzeitig die Meisterschaft in der Fußball-Landesliga West und somit den direkten Wiederaufstieg in die Verbandsliga.Nach 81...
Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

1_2006_mini.jpgZwei Spieltage vor Saisonende ist der SV Hermersberg uneinholbar an der Tabellenspitze der Landesliga West und somit verdienter Meister. Nach nur einem Jahr Abwesenheit aus der Verbandsliga, gehören wir ab der nächsten Saison wieder zur höchsten Spielklasse im Südwesten!

An dieser Stelle einen

...
Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv
 SVH Hermersberg II - Ruppertsweiler 3:2
Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv
Mit einem Sieg gegen Hoppstädten am gestrigen Nachmittag ist der SVH nur noch einen Punkt von der Meisterschaft entfernt. Verfolger Bad Sobernheim konnte zwar in Mackenbach gewinnen, darf sich aber in den letzten 3 Spielen keinen einzigen Punktverlust mehr erlauben. Unsere erste Mannschaft kann...
Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Wiederholter Pokalsieg in Vinningen

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv
Nach einem Sieg gegen Hüffelsheim und einer Niederlage gegen Meisenheim ist in Sachen Meisterschaft in der Landesliga noch alles offen. Verfolger Bad Sobernheim kann am Mittwoch bei einem Sieg seinen Abstand auf den SVH auf 7 Punkte verkürzen. Ausgehend von einem Sieg am Mittoch, muss der SVH aus...
Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv
SVH(ah) - SG Waldfischbach 2:0
Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv
Das Spitzenduo der Fußball-Landesliga West kassierte am 30. Spieltag Pleiten. Tabellenführer SV Hermersberg verlor 1:3 in Birkenfeld, Verfolger SV Oberkirn unterlag der SG Blaubach/Diedelkopf zu Hause mit 1:2. Dadurch ist der SV Mackenbach, der in Geiselberg 3:1 gewann, wieder im Aufstiegsrennen.
Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Spielabbruch in Vinningen kurz vor Schluss

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv
oberkirn12.jpgHERMERSBERG. Mit Macht klopft der Landesliga-Tabellenführer SV Hermersberg ans Tor der Verbandsliga. 3:0 (0:0) schlug der SVH gestern im Nachholspiel den bislang härtesten Verfolger, den Tabellenzweiten SV Oberkirn. Und das hochverdient. „Noch nichts entschieden, es sind noch sieben Spiele", blieb...
Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv
geiselberg2.jpgGEISELBERG. Von der 15. bis zur 45. Spielminute zeigte gestern Abend Tabellenführer SV Hermersberg dem abstiegsbedrohten FV Geiselberg im Nachholspiel, wie groß der Unterschied zwischen Landesliga-Spitze und hinterer Tabellenhälfte ist. Dreimal flog der Fußball in dieser Zeit ins FVG-Netz. Weil...
Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv
rodenbach2.jpgAm 29. Spieltag der Fußball-Landesliga West kassierte der SV Mackenbach eine bittere Niederlage. Der Tabellendritte verlor das Spitzenspiel gegen den Zweitplatzierten SV Oberkirn mit 0:1. Ligaprimus SV Hermersberg untermauerte seine Meisterschaftsambitionen durch ein 3:1 gegen den SV Rodenbach...
Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv
SVH(ah) - SV Einöd/Hom 6:1
Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv
SVH(ah) - FC Queidersbach 4:1
Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv
SVH(ah) - VfL Wallhalben 4:0
Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv
Im Spitzenspiel der Fußball-Landesliga West musste sich Tabellenführer SV Hermersberg beim Verfolger SC Bad Sobernheim mit 1:2 geschlagen geben. Der SV Mackenbach kam gegen die TSG Kaiserslautern nur zu einem Unentschieden (3:3). Für die Überraschung des 27. Spieltags sorgte Schlusslicht FV...
Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

2.Platz des AH-Team Ü50

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

svh_heltersberg2.jpgHERMERSBERG. Landesliga-Spitzenreiter SV Hermersberg gab sich im Lokalderby gegen TuS Heltersberg keine Blöße und siegte trotz mäßigen Spiels mit 4:0 (1:0). Begünstigt wurde der Erfolg der Einheimischen durch den Platzverweis für den Heltersberger Carlos Farinha in der 59. Minute.

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

heltersberg.jpgDrei Monate sind für die Hermersberger seit dem letzten Pflichtspiel vergangen. Heltersberg hatte immerhin einen Auftritt im Jahr 2006, der von einem 5:0-Erfolg gegen das Spitzenteam des SV Mackenbach gekrönt wurde. Diese Woche war der Hermersberger Rasenplatz noch hart gefroren. Allerdings zeigte sich...
Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv
trikot.pngRechtzeitig zur WM 2006 gibt es eine ganze Reihe neuer Fanartikel in unserem Shop.

Trikots, Shorts, Stutzen, Shirts, Pullis, Jacken, Tassen, Schals, Mützen - wir haben alles!
Ihr wollt ein Shirt mit eigenem Design? Eigenem Schriftzug? Anlässlich Turniersiegen? Meisterschaften? Schickt eine kurze...
Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Unser 1. AH-Spiel für dieses Jahr (11.03.2006) fällt aus.
Der Fußballplatz in Schopp steht noch unter Wasser.
Dann eben am Montag wieder.
Nächsten Samstag (18.03.2006) zu Hause gegen Wallhalben.
Anstoß vorraussichtlich schon um 16:30 Uhr

mue, 2006-03

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Die aktuellen Nachholtermine:

Mittwoch, 29.März 2006 – 19.00 Uhr: SV Weiersbach - SV Hermersberg
Mittwoch, 12.April 2006 – 19.00 Uhr:  FV Geiselberg - SV Hermersberg
Ostermontag, 17.April 2006 – 15.00 Uhr: SV Hermersberg - SV Oberkirn
Mittwoch, 26. April 2006 – 19.00 Uhr: SV Hermersberg - SG

...
Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv
75jahre.jpgAm Donnerstag den 25.05.06 startet der SV Hermersberg mit seinen Feierlichkeiten zum 75 jährigen Bestehen des Vereins.

Am Sportgelände wird ein großer Biergarten errichtet und um 11 Uhr ist Fassanstich. Mit Ochs am Spiess, Bier vom Fass und Live-Musik, sowie Luftburg und anderem Spielspass ist...
Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Leichtathleten und Fußballer in Hermersberg profitieren von 900 000 Euro-Investition

Hermersberg mausert sich immer mehr zu einem Ort mit modernen Sportanlagen, die es längst nicht in jeder Stadt gibt. Neben dem Stadion "Am Steingarten" mit einem Naturrasen und den benachbarten

...
Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv
dehoLandesliga: "Begnadete" Fußballer im Hermersberger Team

Von PZ-Redakteur Helmut Hartmann

Beim SV Hermersberg hat es schon Tradition, dass Brüder in der ersten Mannschaft spielen. Steffen und Markus Fuchs zählten in ihrer Aktivenzeit zur Stammbesetzung, auch Uli Könnel, Reiner Könnel und Jochen...
Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv
svhermersberg.de ist zu einem neuen Anbieter umgezogen. Passend zu dem neuen, leistungsstärkeren Anbieter präsentieren wir uns auch in einem neuen Gewand.

Der Aufbau ist im Prinzip gleich geblieben aber hinter den Kulissen hat sich einiges verändert. Unsere Webseite basiert nun komplett auf einer...
Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Tor:
Palm Thomas; Zimmer Jannik; Geller Benjamin

Abwehr:
Schnell Daniel; Helm Sascha; Lehnhardt Jens; Maximilian Lösch; Walser Patrick; Salzmann Denis; Müller Kevin; Scheick Christian; Schnöder Steffen; Ziegler Christopher

Mittelfeld:
Lehnhardt Steffen; Bekos Stefan; Rutz Marko; Deppert

...
Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Kader:

Basti Feick, Jonathan Vogt, Dirk Mankau, Peter Ehrhart, Thomas Müller, Christopher Ziegler, Lukas Eisenhuth, Steffen Lehnhardt, Jochen Faust, Benjamin König, Daniel Groves, Martin Saks,  Jan Franz,  Marc Zimmermann,  Kevin Kettering,  Christian Schweig,  Daniel Schnell,  Jens Lehnhardt,  Oliver

...
Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv
Tor:
Zimmer Jannik; Goeller Benjamin; Petry Jochen

Abwehr:
Schnell Daniel; Fuchs Thomas; Könnel Christian; Müller Kevin; Walser Patrick; König Sascha; Deppert Patrick; Petry David; Hartmann Alexander; König Benjamin; Petry Patrick; Petry Denis

Mittelfeld:
Lehnhardt Jens; Lehnhardt Steffen;...
Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Kader:
Basti Feick, Marcel Latz, Jonathan Vogt, Peter Ehrhart, Thomas Müller, Mark Zimmermann, Lukas Eisenhuth, Niklas Burkhart, Jan Hinkel, Benjamin König, Daniel Groves, Martin Saks, Paul Herrgen, Kevin Kettering, Leon Müller, Nico Demberger, Dirk Mankau, Mario Diehl, Lucas Rennig, Oli Kölsch,

...
Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Tor:

Marc Zimmermann, Jan Ohle, Denis Petry

Abwehr:

Christopher Ziegler, Daniel Schnell, Jochen Faust, Steffen Lehnhardt, Lukas Eisenhuth, Marco Rether, Maximilian Lösch, Christoph Subal

Mittelfeld:

Thomas Müller, Florian Utzinger, Peter Ehrhart, Sebastian Schmitt, Daniel Konrad, Bastian Feick,

...
Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Tor:
Benjamin König, Andre Busch

Abwehr:
Denis Salzmann, Daniel Schnell, Christopher Ziegler, Lucas, Eisenhuth, Sascha Helm, Marco Rether, Patrick Deppert, Steffen Schnöder, Jens Lehnhardt

Mittelfeld:
Stefan Bekos, Steffen Lehnhardt, Thomas Müller, Jochen Faust, Thomas Palm, Marko Rutz, Denis

...
Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Tor:
Jannik Zimmer, Jochen Petry, Christian Feick

Abwehr:
Christopher Ziegler, Jens Lehnhardt, Kevin Müller, Dennis Salzmann, Patrick Walser, David Petry 

Mittelfeld:
Marko Rutz, Patrick Deppert, Dennis Petry, Thomas Müller, Markus Leidecker, Benjamin König, Steffen Schnöder, Christoph

...
Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Tor:
Niklas Stegner, Pascal Eisel, Florian Miszkowiak

Abwehr:
Oliver Kölsch, Alexander Joniks, Dominique Wick, Julian Links, Thomas Hartmann, David Paulus, Christian Schweig, Marc Lehmann;

Mittelfeld:

Dominik Dahl, Jannik Bauer, Nico Freiler, Benjamin Peters, Heiko Bzducha, Jan Böhr, Maximilian

...
Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Tor:
Schwartz Reiner; Palm Thomas

Abwehr:
Kölsch Oliver; Frank Eugen; Jonniks Alexander; Wick Dominque; Hartmann Thomas, Juner Sven; Schütz Sebastian; Paulus David 

Mittelfeld:

Hildebrand Kai; Schweig Christian; Stridde Michael; Müller Marius; Bekos Stefan; Burkhard Felix; Müller Sebastian;

...
Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Tor:
Sven Boris Deppert, Marc Zimmermann, Andre Zott

Abwehr:
Daniel Meisenheimer, Philipp Weishaar, Christian Schweig, Alexander Lechner, Jan Franz, Lukas Müsel, Jonathan Vogt, Paul Herrgen, David Lehmann

Mittelfeld:
Martin Gries, Pascal Masch, Christoph Stemmler, Lukas Rennig, Mario Diehl,

...

Bewertung: 1 / 5

Stern aktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Tor: 
Schiefer Tim; Groh Felix; Zimmer Jannik
 
Abwehr: 
Helm Sascha; Kölsch Oliver; Frank Eugen; Joniks Alexander; Könnel Reiner; Frank Vitali; Hartmann Thomas, Schäfer Steffen; Rutz Marko; Deppert Patrick; König Sascha  

Mittelfeld:
 
Mayer Jens; Schweig Christian; Martin Moritz; Stridde Michael; Müller

...
Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Kader 2016 / 2017:
Arzt Daniel, Bold Marco, Bold Niklas, Brödel Elias Michael, Brödel Silas, Dausmann Marius, Deho Miguel, Feuge Pascal, Geßner Pablo, Gries Cedric, Hensel Patrick, Jennewein Nils, Jung Fabian, Könnel Jonas, Lapot Florian, Lehmann Jonas, Metzger Marius, Müller Marc-Andre, Peifer

...
Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Kader:
Sven Boris Deppert, Marc Zimmermann, Philipp Weishaar, Christian Schweig, Alexander Lechner, Jan Franz, Marius Manz, Frederic Könnel, Lars Sommer, Jens Kolb, Marius Dausmann, Christopher Ziegler, Pascal Masch, Patrick Bold, Yannick Bosch, Fabian Jung, Manuel Stahl, Björn Czebluch, Julian

...
Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Tor:
Sasa Djordjevic, Andre Zott

Abwehr:
Philipp Weishaar, Christian Schweig, Martin Saks, Andreas Lechner, Jan Franz, Lukas Müsel, Johnathan Vogt

Mittelfeld:
Martin Gries, Kaan Akten, Kai Schacker, Andre Vetter, Pascal Masch, Andreas Lechner, Raimondo Dombaxi, Jan Schläfer

Angriff:
Marcel Brödel,

...
Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Tor:
Stegner Niklas (19), Maximilian Bruch (21), Palm Thomas (20)

Abwehr:
Kölsch Oliver (28); Jonniks Alexander (22); Wick Dominque (19), Links Julian (19), Hartmann Thomas (23), Juner Sven (20); Schütz Sebastian (22); Paulus David (24)

Mittelfeld:

Hildebrand Kai (24); Schweig Christian (25);

...
Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Tor:
Tobias Buch, Andre Zott, Max Wolfsteiner, Niklas Stegner

Abwehr:
Thomas Hartmann, Patrick Müller, Patrick Heberle, Pascal Masch, Michael Flickinger, Christopher Ziegler, Manuel Megel

Mittelfeld:

Christian Schweig, Marc Lehmann, Kai Zimmermann, Nico Freiler, Jannik Bauer, Sebastian Feik,

...
Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Tor:
Schwartz Reiner, Groh Felix, Djordevic Dejan

Abwehr:
Helm Sascha, Kölsch Oliver, Frank Eugen, Joniks Alexander, Hartmann Thomas, Juner Sven, Schnell Daniel, Koennel Reiner, Paulus David

Mittelfeld:

Schweig Christian, Stridde Michael, Müller Sebastian, Schütz Sebastian, Müller Marius, Deho

...
Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv
Beim Hallernturnier für Ü50-AH-Mannschaften in Otterbach belegte unsere Mannschaft am Samstag, den 11.02.2006 den 6. Platz.
Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv
Die F1 hat heute beim Hallenturnier in Rodalben souverän den ersten Platz belegt. Die Jungs haben alle 6 Spiele gewonnen mit einem Torverhältnis von 25:4 Toren. 
Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv
Bei dem am Samstag, den 04.02.2006 stattgefundenen Hallenturnier der AH-Abteilung des FC Queidersbach belegte unser AH-Team einen guten 2. Platz.
Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv
Beim Hallenturnier der Minis kamen unsere Youngsters leider nicht ueber die zwischenrunde hinaus. In der Kirchberghalle in Pirmasens zeigten unsere Jungs eine sehr gute Vorrunde. Mit 2 Siegen und 1 Unentschieden sicherten sie sich souveraen den Einzug in die Zwischenrunde.
Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv
2006-01-08 - Beim AH-Hallenfußballturnier der VG Waldfischbach-Burgalben am Samstag, den 07.01.2006 belegte unser AH-Team den 1. Platz.

Vorrundenspiele :
SVH - SG Waldfischbach 1:1
SVH - SSV Höheinöd 3:0

Im Endspiel hat man die AH-Mannschaft des TUS Schmalenberg klar mit 9:2 besiegt.
Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv
WALDFISCHBACH-BURGALBEN Tabellenführer in der Landesliga und seit Montagabend auch Fußball-Hallenmeister der Verbandsgemeinde Waldfischbach-Burgalben. Das Jahr 2005 geht für die Spieler des SV Hermersberg erfolgreich zu Ende. 3:1 schlug der SVH im Finale des 23. Verbandsgemeinde-Hallenturniers den...
Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv


Ein besonderes Geschenk erhielt die Gemeinde Hermersberg noch rechtzeitig vor dem Weihnachtsfest vom Land Rheinland-Pfalz: Am 23. Dezember ist die Zuschussbewilligung vom Land für den geplanten Umbau der Sportanlage (die RHEINPFALZ berichtete) eingetroffen. 288.700 Euro will das Land für den

...
Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Christian Fritz hatte es am Samstag richtig schwer. Der Torwart des SV Hermersberg spürte die Kälte wohl am meisten der 22 Spieler auf dem Platz. 90 Minuten lang blieb er auf dem mit einer fünf Zentimeter hohen Schneeschicht bedeckten Rasenplatz, über den ein frostiger Wind wehte, ohne einen

...
Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

SV Hermersberg - FC Dahn 3:0.

Der Spitzenreiter ließ auf schneebedecktem Rasen gegen den Abstiegskandidaten aus Dahn nichts anbrennen. Nach torlosem ersten Abschnitt erzielte Torjäger Dennis Müller aus kurzer Entfernung das 1:0 (55.). Nach 70 Minuten war es wiederum Dennis Müller, der zum 2:0

...
Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Am 20. Spieltag der Fußball-Landesliga West zeigten sich gleich mehrere Mannschaften in Torlaune. Sowohl der SC Birkenfeld als auch der TuS Heltersberg gewannen ihre Spiele mit 6:0. Die TSG Kaiserslautern traf beim Heimsieg gegen den SC Bad Sobernheim fünf Mal ins Schwarze. Schlechter lief es für den SV

...
Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv
MACKENBACH. Das Topspiel der Fußball-Landesliga West hielt, was es versprach: In hochklassigen und dramatischen Partie besiegte der SV Mackenbach gesternMACKENBACH. Das Topspiel der Fußball-Landesliga West hielt, was es versprach: In einer Tabellenführer SV Hermersberg glücklich, aber nicht...
Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv
Landesliga West:
SC Birkenfeld - Bollenbacher SV 3:0
TuS Hoppstädten - SC Bad Sobernheim ausgefallen
TuS Heltersberg - SV Mackenbach ausgefallen
SV Hermersberg - FC Dahn ausgefallen
SV Rodenbach - SV Oberkirn ausgefallen
SG Meisenheim - TSG Kaiserslautern ausgefallen
SG Hüffelsheim - SV Weiersbach...
Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv
Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Am 16. Spieltag der Fußball-Landesliga West sicherte sich der SV Hermersberg mit einem 3:1-Erfolg bei der abstiegsbedrohten TSG Kaiserslautern die Herbstmeisterschaft. Durch einen 5:1-Erfolg über den FK Clausen verdrängte der SV Oberkirn den SV Mackenbach (1:1 gegen Blaubach/Diedelkopf) vom...
Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Am 15. Spieltag der Fußball-Landesliga West unterlag der SV Mackenbach in Bad Sobernheim 0:2. Tabellenführer SV Hermersberg fuhr gegen den TuS Hoppstädten einen 4:1-Sieg ein und konnte seinen Vorsprung auf fünf Punkte vergrößern. Unterdessen hält die Torflaute des FV Geiselberg weiter an. Bei der

...
Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv
Keine Punkte, keine Tabelle, kein Kreismeister
Erstmals ?Runde ohne Punkte" bei den F-Jugend-Fußballern im Kreis - Trainer-Umfrage - Verkleinertes Feld setzt sich nicht durch
Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

HERMERSBERG . Der Tabellenführer der Fußball-Landesliga West, der SV Hermersberg , hat sich aus dem Verbandspokal verabschiedet. Mit 1:4 (0:1) unterlagen die Hermersberger gestern vor 150 Zuschauern beim Bezirksligisten FV Hochstätten.

Die Hermersberger waren bereits der dritte Landesligist, den

...
Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

MEISENHEIM. Fußball-Landesligist SV Hermersberg landete gestern beim Tabellendritten FC Meisenheim einen wichtigen 1:0 (1:0)-Erfolg. In der hochklassigen Partie erzielte Sergio Deho vor 200 Zuschauern per Freistoß das Tor des Tages für die als Tabellenzweiter angereisten Hermersberger.

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv
Das Spitzenspiel der Fußball Landesliga wurde am Samstag zu einer klaren Sache für den SV Hermersberg. 5:1(4:0) deklassierte der Tabellenführer Verfolger SG Bad Sobernheim und zeigte dabei in der furiosen ersten Halbzeit sogar einen Klassenunterschied auf.

?Die zwei frühen Tore haben Sobernheim

...
Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv
Ein richtiges Kerwe-Derby
HELTERSBERG. Das war mal wieder ein richtiges Kerwe-Fußballspiel in Heltersberg! Aus Sicht des TuS Heltersberg leider, denn wie meist in den vergangenen Jahren nahmen zur Kerwe die Gäste die Punkte mit. 1:3 (0:1) unterlag der TuS Landesliga-Tabellenführer SV Hermersberg...
Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv
2:1 des SV Hermersberg im Derby gegen den FK Clausen

HERMERSBERG. Im Kreisderby der Fußball-Landesliga behielt der SV Hermersberggestern gegen den FK Clausen mit 2:1 (1:1) die Oberhand. In der ?nickeligen" Partie gelang dem eingewechselten Sergio Deho eine Viertelstunde vor Schluss der

...
Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv
HERMERSBERG. In einem rassigen Derby besiegte der SV Hermersberg den FV Geiselberg knapp, aber verdient mit 4:3 (2:1). ?Die Zuschauer sind voll auf ihr Kosten gekommen", resümierte der Hermersberger Trainer Volker Theis.

Die Gastgeber waren von Beginn an überlegen und starteten sehr druckvoll, obwohl
...
Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv
DAHN. Es müllerte gestern wieder beim Fußball-Verbandsliga-Absteiger SV Hermersberg. Dennis Müller, gerade aus dem Urlaub zurückgekehrter Hermersberger Stürmer, traf nach 20 Minuten in der Landesliga-Auftaktpartie für den SVH. Es war das goldene Tor des Abends, denn mit 1:0 (1:0) siegte der SVH beim
...
Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv
MÜNCHWEILER. Der Fußballclub Münchweiler kann sich nun ganz auf die Bezirksliga-Runde konzentrieren. Gestern Abend folgte auf das Aus im Bezirkspokal auch das Aus im Verbandspokal. Mit 1:4 (1:2) unterlag der FCM dem Landesligisten SV Hermersberg .
Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv
Dennis Müller schlägt zweimal zu

FUSSBALL-VERBANDSPOKAL: SV Hermersbergwirft SV Niederauerbach raus
HERMERSBERG. Verbandsliga-Titelanwärter SV Niederauerbach ist bereits in der ersten Runde des Fußball-Verbandspokals ausgeschieden. Völlig verdient besiegte der in die Landesliga abgestiegene SV
...

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.