SV 1931 Hermersberg e.V.

Landesliga West | B-Klasse Pirmasens/Zweibrücken West


Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

SV Hinterweidenthal II - SV Hermersberg II 1:1. Der SV Hermersberg II sicherte sich in der Fußball-B-Klasse Pirmasens-Zweibrücken Ost mit 1:1 beim SV Hinterweidenthal II den zweiten Tabellenplatz und die Relegation.
Nach den schnellen Toren von Thomas Müller (6./0:1) und Christoph Finkbeiner

...
Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv
Mit einem torlosen Unentschieden beim SC Idar-Oberstein II hat der SV Hermersberg seit gestern die Abstiegssorgen beiseite gelegt. Vor den beiden letzten Saisonspielen der Fußball-Landesliga ist der Gang nach unten abgewendet. Bis auf die Chancenverwertung befand Trainer Fritz Fuchs die Leistungen...
Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv
In einem sehr guten Landesliga-Spiel gelang den Gästen nach einem Freistoß das 1:0 durch Christian Schmidt (19.). Nach einer Stunde Spielzeit erzielte Pascal Masch aus 18 Metern Torentfernung den Ausgleich. Die letzte Aktion gehörte der Heim-Elf, die aber das mögliche 2:1 nicht machte. Damit blieb...
Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv
Zum ungefährdeten Heimsieg trafen Daniel Groves (35.), Dirk Mankau (49.), Jochen Faust (54.) per Foul-Elfmeter), Groves (59.), Bastian Feick (73./84.) und Kai Zimmermann (78.). (Die Rheinpfalz)
Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Unser Ü40-Team konnte am SA, 03.05.2014 beim Endturnier in Oberhausen-Barbelroth den Titel des Südwestmeisters erfolgreich verteidigen und hat damit wieder die große Chance sich für die DFB-Ü40-Meisterschaft in Berlin zu qualifizieren.
Nur im Halbfinale schwächelte das Team um Karsten Bernhard ein

...
Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv
In der Woche nach Ostern konnte man auf dem Kunstrasen des SV Hermersberg viele fußballinteressierte Kinder entdecken. Größtenteils stammten diese aus der Jugendspielgemeinschaft des heimischen Vereins, aber auch Spieler von anderen Vereinen waren dabei, als der SV Hermersberg sein erstes...
Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv
Im Duell der Tabellennachbarn gelang den Gästen der bessere Start. Dabei entpuppte sich Meisenheims Torwart Marco Wietrzyckowski als starker Rückhalt. Mit einem verwandelten Foul-Elfmeter von Alexander Tiedtke (14.) stand das 1:0-Pausenergebnis bereits fest. Zuvor bekam Heimakteur Klippel noch...
Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv
Einen Blitzstart erwischten die favorisierten Gäste. Daniel Konrad traf bereits nach drei Spielminuten für Hermersberg. Noch vor der Pause konnte die Gastgeber-Elf durch Albert Schnur (21.) egalisieren. Im zweiten Abschnitt ließ Bruchweiler zwei Top-Chancen zum möglichen Sieg liegen und wurde in...
Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv
Durch einen klaren Sieg gegen die SG Erlenbrunn/Ruhbank zieht unsere Ü32 ins Kreispokalfinale ein. 
Bereits nach 5 Minuten stand es 2:0. Zuerst schlenzte C. Peter freistehend im 16er den Ball in den Winkel. Kurz darauf setzte sich K. Bernhard druckvoll auf der rechten Außen durch und flankte weit...
Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv
Fußball-Landesligist SV Hermersberg hat seine Anhänger erneut enttäuscht. Gegen den in allen Belangen überlegenen SV Steinwenden setzte es gestern auf eigenem Rasen eine hochverdiente 1:4 (0:2)-Niederlage.Einziger Lichtblick beim  Hermersberger Auftritt war das Ehrentor von Philipp Weishaar (80.),...
Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv
Ihre Ambitionen auf den Relegationsplatz untermauerten die  Hermersberger mit diesem klaren Sieg. Die Gäste waren 90 Minuten lang chancenlos. Oliver Kölsch (17.), zweimal Daniel Groves (22./26.), Bastian Feik (32.) mit Foulelfmeter und zweimal Christoffer Ziegler (68./81.) machten das halbe Dutzend voll...
Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv
Das einzig Berechenbare am Fußball-Landesligisten SV  Hermersberg ist in dieser Saison, dass er in seinen Leistungen unberechenbar ist. Gestern kehrte die Mannschaft von Trainer Fritz Fuchs mit einer 0:1 (0:1)-Niederlage vom Vorletzten SC Birkenfeld heim.Nach der frühen Führung von Viktor Dick...
Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv
Gnadenlos effektiv nutzte der Gastgeber drei Chancen zum 3:0-Endstand. Dabei war Daniel Wieser mit einem lupenreinen Hattrick (4./38./45.) erfolgreich. Die Gäste aus Hermersberg hatten nicht viel dagegenzusetzen. (Die Rheinpfalz)
Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv
Am Sonntag war Generalversammlung beim SV Hermersberg. Etwa 60 Mitglieder fanden sich zu der Sitzung im Sportheim ein. Die 3 Vorstände, sowie der Kassenverwalter legten ihren Rechenschaftsbericht ab. Nach der Aussprache und dem positiven Bericht des Kassenprüfers wurde dem Vorstand einstimmig die...
Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv
Dennis Müller (3.) traf aus 16 Metern nach einer Vorlage von Sener Oglou zur Führung. Danach vergab der SVH zwei Top-Chancen. Zwei Minuten vor dem Seitenwechsel erhöhte Martin Saks dennoch auf 2:0. Nach dem 1:2 von Christopher Maul (50.) mit einem 20-Meter-Freistoßtor wurde die Begegnung zerfahren.
Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv
Am Ende stand für den favorisierten Gastgeber ein 2:0-Sieg. Binnen drei Spielminuten stand das Endergebnis fest. Jeweils einen Foul-Elfmeter nutzten Christoph Subal (33.) zum 1:0 und Bastian Feick (36.) zum 2:0. Die Gäste aus Burgalben zeigten wenig Gegenwehr. (Die Rheinpfalz)
Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv
Im Freundschaftsspiel unserer Ü32-AH wurden die Oldies vom 1. FSV Mainz 05 deutlich mit 8:1 besiegt.
Bei besserer Chancenauswertung hätte das Ergebnis sogar noch höher ausfallen müssen.
Mit neuem Spielleiter Bernhard Karsten hatte man, wie sollte es auch anders sein, bei einem Erstligisten eine
...
Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv
Timo Mayer (1.) und Christoph Hoch (45.) überraschten mit einem 2:0 zum Seitenwechsel den favorisierten Tabellenzweiten. Als Oliver Kölsch (53.) auf 1:2 verkürzte und Heimakteur Dumser (60.) die Ampelkarte zu sehen bekam, drückte der SVH. Obersimten rettete den Sieg aber über die Zeit.

(Die...
Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv
Der ASV schaffte es zum wiederholten Mal nicht, eine komfortable Führung in einen Sieg umzumünzen. Christian Hartmüller (12./42.) brachte die Gastgerber jeweils auf Vorlage von Fabian Schmitt mit 2:0 in Front. Unmittelbar vor der Pause gelang Serif Oglou (45.) das 1:2. Im zweiten Durchgang hatte...
Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Im Viertelfinale des Ü32-Kreispokals kam unsere Mannschaft zu einem verdienten Arbeitssieg.
Die Gäste aus Martinshöhe standen über die gesamte Spielzeit tief und kompakt in der eigenen Spielhälfte mit dem Motto "bloß kein Tor kriegen".
Der nasse Rasen, die Enge im und um den gegnerischen Strafraum

...
Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv
Hermersberg. Der ehemalige Bundesligatrainer Fritz Fuchs wird auch in der kommenden Saison den Fußball-Landesligisten SV Hermersberg coachen. Mit ihm zusammen will der Verein in Kürze ein umfassendes Konzept für die eigene Jugend präsentieren.
 
„Es ist eine Herzensangelegenheit, im Nachwuchsbereich etwas
...
Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv
Der SV Hermersberg II setzte sich mit einem 3:0 gegen den TuS Erfweiler durch und festigt seinen zweiten Tabellenplatz. Die Begegnung verlief einseitig, wobei der favorisierte Tabellenzweite keine Glanzleistung zeigte. Nach einem 0:0-Pausenstand sorgten Daniel Konrad (46.), Bastian Feick...
Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv
Bereits nach fünf Spielminuten führten die Gäste überraschend durch ein Tor von Dennis Köhler. Der SVH startete sofort Aktionen, tat sich aber an der dicht gestaffelten Abwehr der Gäste schwer. Mit Beginn der zweiten Hälfte war der Gastgeber feldüberlegen bis an des Gegners Strafraum. Gute Chancen...
Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv
Die ersten 25 Minuten waren aus Sicht des SVH die besten. Man zeigte guten Fussball und lag schon früh deutlich mit 3:0 in Führung. Das 1:0 erzielte Bernd Dudek. Sein Schuß aus 16 Metern war abgefälscht und somit unhaltbar für den Torhüter. Das 2:0 war ein schön heraus gespielter Spielzug: Bernd...
Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv
VfB Waldmohr - SV Hermersberg 0:2. Der VfB startete aggressiv und zweikampfstark, die Gäste eher verhalten. Dennoch ging der SVH mit der ersten Chance in Führung. Nach einem Doppelpass mit Marcel Brödel besorgte Dennis Müller das 1:0. Das 2:0 legte Brödel nach Vorarbeit von Müller nach. Der SVH...
Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv
FV Geiselberg - SV Hermersberg II 0:1. Das Spitzenspiel ging im ersten Abschnitt an die Gäste, die deutlich besser waren, aber keinen Treffer verbuchten. 20 Minuten vor Ende gelang Bastian Feick dann doch das Tor zum Sieg. Erst in den letzten zehn Minuten machte Geiselberg richtig Druck, vergab...
Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv
Trainer Fritz Fuchs sieht bei seiner Mannschaft weitere Fortschritte. Fußball-Landesligist SV  Hermersberg hat gestern sein Testspiel gegen den Verbandsligisten SV Morlautern knapp mit 1:2 (1:0) verloren. „Wir haben gut mitgehalten“, freute sich Fuchs über das Spiel seiner Mannschaft, die durch
...
Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv
Am Samstag kam es zu dem schon fast traditionellen Aufeinandertreffen in der Wintervorbereitung zwischen unseren Oldies und dem SVH II. Die Oldies führten lange Zeit, mussten aber kurz vor Spielende noch den Ausgleichstreffer hinnehmen.
Obwohl sich die 2. Mannschaft viel vorgenommen hatte, geht die erste
...
Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Im einem guten Testspiel gegen den Regionalligisten SVN Zweibrücken konnte der SVH das Spiel lange offen gestalten. Die Entscheidung fiel im letzten Spielabschnitt. Einziger Torschütze zum 1:0 Sieg des SVN Zweibrücken war in der 81. Minute Patrick Lienhard.

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv
...
Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv
Beim Hallenturnier in ZW gab es für unser Team nichts zu holen. Ohne Torwart und Stürmer tat sich unsere Mannschaft schwer. Im ersten Spiel sah es lange nach einem Sieg aus. In der letzten Minute verloren wir unglücklich gegen den schlagbaren Gegner. Gegen den FKP stand es 10 Minuten lang 0:0, ehe...
Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv
Unsere Ü40-Mannschaft steht zur Wahl der "Mannschaft des Jahres 2013" der Rheinpfalz. Bis zum 23. Januar können alle für unser Team abstimmen. Entweder per Post mit dem Vordruck in der Rheinpfalz oder auch bequem online über die Webseite der Rheinpfalz: ...
Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Mit 2 Siegen, 2 Unentschieden und 2 Niederlagen musste sich unser Team beim Ü50-Hallenturnier mit einem 5.Platz bei insgesamt 7 teilnehmenden Mannschaften zufrieden geben und hat folglich noch erhebliches Steigerungspotenzial.
Während die extra für das Turnier fitoperierten Oldies wieder

...
Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv
Die Titelverteidigung beim Parkbräu Cup in Zweibrücken ist knapp gescheitert. Im letzten Spiel hätte ein 4:4 zwischen Großsteinhausen und Zweibrücken genügt. Letztlich setzte sich allerdings VB Zweibrücken mit 4:3 durch und wurde somit Hallenmeister. Sie hatten damit das bessere Torverhältnis als
...
Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv
WALDFISCHBACH-BURGALBEN. Um ein Haar hätte es gereicht, und der Siegerpokal hätte auf Dauer in der Vitrine der SG Waldfischbach gestanden. So aber mussten sich am zweiten Weihnachtsfeiertag die Kicker um Spielertrainer Hagen Burkart im Endspiel des Hallenfußballturniers der Verbandsgemeinde doch
...
Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv
Die besten 34 deutschen Seniorenfußballteams geben sich nächsten Sommer in Aspach die Ehre. Am 13. und 14. Juni findet auf den Sportplätzen in Groß- und Kleinaspach sowie Rietenau der Ü-32-Supercup statt. Mit viel Prominenz wurden nun die acht Gruppen ausgelost.
 
Es war ein großer Auflauf im
...
Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv
DAHN. B-Klassen Spitzenreiter FC Dahn geht mit zehn Punkten Vorsprung in die Winterpause. In einem hart umkämpften Nachholspiel besiegte Dahn gestern den Tabellenzweiten und hartnäckigsten Verfolger SV Hermersberg II zu Hause mit 3:0 (2:0). Vor 200 Zuschauern traf Daniel Breiner doppelt.Die Gäste
...
Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv
Nach 3 Vorrundensiegen gegen SG Sauerbachtal (3:0), SG Höheischweiler (3:1) und SG Winzeln (2:1) schaffte man als Gruppenerster auch noch das Halbfinale gegen Großsteinhausen (2:1).
Im Finale musste sich unsere Ü40-Mannschaft gegen die SG Glashütte mit 1:2 geschlagen geben.
 
Es spielten:
Michael
...
Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv
In einer guten Partie waren die Gäste in der ersten halben Stunde das aggressivere Team. In der Endphase der ersten Hälfte vergab der SVN die mögliche Führung. In der zweiten Halbzeit war Hermersberg zunächst feldüberlegen, und der vorher eingewechselte Sener Seref Oglou (68.) traf zum 1:0 für die...
Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv
Der SV  Hermersberg II lässt in der Fußball-B-Klasse Pirmasens-Zweibrücken Ost auch am letzten Spieltag vor der Winterpause nicht locker. Im Spitzenspiel setzte sich der Tabellenzweite beim TV/SC Hauenstein III mit 3:2 durch und bleibt härtester Verfolger vom Meisterschaftsaspiranten FC Dahn, der
...
Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv
Bereits in der dritten Minute gingen die Gastgeber in Führung, als Christian Schweig den zu weit vor dem Tor stehenden Rodenbacher Keeper mit einer Bogenlampe überraschte. Nur wenig später gelang Hauke Metzger der Ausgleich (8.), wobei der Unparteiische aber erst nach einem Hinweis seines...
Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv
Die Begegnung war bis acht Minuten nach dem Seitenwechsel ausgeglichen. Mit dem 0:1 von Fabian Sauer (53.) erwachten die favorisierten Hermersberger. Kevin Kettenring (59., 67./Foul-Elfmeter) und Daniel Konrad (79., 80.) trafen zum 4:1-Heimsieg. (Die Rheinpfalz)
Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv
Die erste Halbzeit ging klar an die Gastgeber. Andreas Bahr (20.) und Philipp Hornung (42.) sorgten für den 2:0-Pausenstand. Zudem scheiterte Rüssingen noch dreimal am Aluminium. Nach dem Wechsel fanden die Gäste besser ins Spiel, konnten sich aber keine zwingenden Möglichkeiten erarbeiten. Auf...
Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv
SVR-Torhüter Dennis Strempel konnte eine höhere Niederlage verhindern. Unter anderem hielt er einen Elfmeter. Für den Tabellenzweiten trafen Kai Zimmermann (14.), Daniel Groves (37.), Daniel Konrad (51.) und Kevin Kettering (80.). Steffen Keib (69.) traf zum 1:3-Zwischenstand. (Die Rheinpfalz)
Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv
Im Stile einer echten Spitzenmannschaft hat sich der FK Pirmasens II mit 4:0 (0:0) Toren beim SV  Hermersberg durchgesetzt. Nach ausgeglichener erster Hälfte drehte der Spitzenreiter nach der Halbzeitpause mächtig auf. Torjäger Christopher Ludy (47. und 49.) sorgte mit zwei Treffern innerhalb von
...
Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv
Es war ein Spiel auf ein Tor, auf das Tor der Gäste. Doch taten sich die Platzherren mit dem Toreschießen sehr schwer.
Tore: 1:0 Daniel Groves (56.), 2:0 Kai Zimmermann (65.)
(Pirmasenser Zeitung)
Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv
Trotz schlechter Platzverhältnisse kam der Tabellendritte zu einem souveränen Sieg. Nach dem 1:0 von Kai Zimmermann nach sieben Minuten war toremäßig 51 Minuten lang Pause. Nach dem 2:0 von Daniel Groves (58.) folgten die Treffer von Kevin Wetterin (60.), Daniel Konrad (66.), Groves (75.), Bastian...
Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv
HERMERSBERG. Im Kreisderby der Fußball-Landesliga West besiegte der SV  Hermersberg gestern die SG Eppenbrunn mit 2:0 (2:0) und zog damit in der Tabelle an der SGE vorbei. Vor 200 Zuschauern wurden beide  Hermersberger Treffer vom böigen Wind begünstigt.„Vom Winde verweht“, sagte  Hermersbergs Trainer
...
Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv
Endlich war es soweit. Am vergangenen Sonntag konnten die AH-Fußballer des SV Hermersberg im voll besetzten Sportheim für den in Berlin errungenen Titel „Deutscher Ü 40-Pokal- Vizemeister“ ihre verdiente Ehrung entgegennehmen. Erst im Endspiel mussten sich die Fußballer von Trainer Steffen Fuchs
...
Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv
Fußball-Landesligist SV  Hermersberg bleibt im dritten Spiel in Folge auf der Erfolgsspur. Beim abstiegsbedrohten FC Merxheim fuhr die Truppe von Trainer Fritz Fuchs am Samstag einen verdienten 2:1 (0:0)-Auswärtserfolg ein.Auf dem schmierigen und tiefen Ausweichplatz sah es zunächst lange nach
...
Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv
SV Hermersberg - SC Idar-Oberstein II 7:0. Die Hausherren waren nicht zu bremsen. Bereits nach 45 Minuten lag der SVH mit 4:0 vorne. Kai Krupp (14.) eröffnete den Torreigen. Marcel Brödel (22.), Pascal Masch (37.) und Nico Freiler (43.) waren für den Pausenstand zuständig. Im zweiten Abschnitt...
Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv
Die Gäste standen sehr defensiv und waren einem Punktgewinn sehr nahe, doch ein Foul-Elfmeter wurde Hinterweidenthal kurz vor Schluss zum Verhängnis. Bastian Feick verwandelte den Elfer für den Tabellendritten zum hochverdienten Sieg. (Die Rheinpfalz)
Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv
 
„Fußball war, ist und bleibt mein Leben.“ Das sagt Fritz Fuchs, der heute seinen 70. Geburtstag feiert. Der aktuelle Trainer des Landesligisten SV Hermersberg kann auf äußerst bewegte sieben Jahrzehnte zurückblicken, in denen der Fußball stets eine Hauptrolle spielte.Der in Kaiserslautern geborene
...
Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Pokalspiel vom 12.10.2013: TUS Maßweiler - SVH(Ü32) 1:5 (1:2)

Es spielten: Könnel Tobias, Lenz Jörg, Könnel Jochen, Feik Torsten, Könnel Ulli, Dudek Bernd, Fuchs Thomas, Müller Dieter, Gortner Frank, Herrgen Thomas, Fuchs Steffen, Könnel Reiner
Tore: 0:1 T.Feik, 0:2 B.Dudek, 1:3 St.Fuchs, 1:4

...
Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv
Der SV Hermersberg setzt seine Achterbahnfahrt durch die Fußball-Landesliga fort. Am Samstag holte die Mannschaft von Fritz Fuchs ein 3:3 (3:1) –Unentschieden beim Titelanwärter SG Hüffelsheim. Unter dem Strich hätte Hermersberg aber als Sieger vom Platz gehen müssen, wenn die Partie nicht so...
Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv
Die Hermersberger hatten mehr vom Spiel und die klareren Chancen. Dirk Mankan (20.) und Peter Erhard (44.) sorgten für einen Zwei-Tore-Vorsprung zur Pause. Im zweiten Durchgang schafften die Gastgeber durch Daniel Eberle (60.) den Anschlusstreffer. (Pirmasenser Zeitung)
Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv
Direkt nach dem ersten Spielzug lief Hermersbergs Sener Serif Oglou frei auf das Tor zu, traf aber nicht. Fast im Gegenzug brachte Felix Dickes die SG in Führung, die noch in der ersten halben Stunde durch Marcel Schuster (13.) und Felix Franzmann (26.) nachlegte. Im zweiten Abschnitt ließ...
Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv
Bruchweiler trat nur mit zehn Akteuren an und hatte nicht den Hauch einer Chance. Hermersberg lag durch einen Doppelschlag von Christoph Subal (31.) und Daniel Groves (33.) mit 2:0 in Front. Wiederum Groves (58.), Stephan Funk (68.) und erneut Subal (78.) erhöhten auf 5:0. (Die Rheinpfalz)
Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv
Unser Team musste zunächst mit einem Mann weniger antreten. Erst kurz vor Ende der 2. Halbzeit komplettierte Udo Daub unsere Mannschaft. Trotz eines Mannes weniger konnte das Spiel offen gestaltet werden. Der SVH war dominant und hatte mehrere große Einschussmöglichkeiten in der 1. Halbzeit...
Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv
Im ersten Abschnitt blieben die Gastgeber vieles schuldig. Zur Pause lag Birkenfeld durch einen 40-Meter-Freistoß von Sebastian Schuler (18.) in Front. Mit Beginn des zweiten Durchgangs änderten sich die Vorzeichen. Fast im Minutentakt kam der SVH zu Möglichkeiten. Doch nur Dennis Müller konnte...
Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv
Die Begegnung war offen bis zum Schluss und beide Seiten hatten Chancen. Das 1:0 von Bastian Feick (24./Foul-Elfmeter) egalisierte Robin Kohn im Gegenzug. Vier Minuten vor Ende fiel der 2:1-Siegtreffer durch einen verwandelten Foul-Elfmeter von Christoph Subal. Nach dem Schlusspfiff bekamen die...
Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv
Die Gäste waren ein ebenbürtiger Gegner, gerieten aber durch Alexander Bambach in Rückstand (15.). Kurz vor der Pause hatte Hermersberg die große Chance zum Ausgleich, scheiterte aber per Foul-Elfmeter an SG-Torwart Heinrich. Dennoch besorgte Dennis Müller das 1:1 (49.). Es folgte ein offener...
Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv
Hermersberg lag durch Daniel Groves (9.) und Bastian Feick (39./Freistoß) mit 2:0 in Front. Kurz vor dem Seitenwechsel parierte Nico Entenmann einen Foul-Elfmeter zum möglichen 0:3. Im zweiten Abschnitt drückte der SVB, verkürzte aber erst in der 67. Minute nach einem Tor von Jens Helfenritter...
Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv
Gestern Abend qualifizierten sich mit der SG Waldfischbach und dem SV Contwig zwei weitere Teams für die Runde der letzten Acht im PZ-Fußball-Kreispokal. Beiden Teams gelangen gegen niederklassigere Mannschaften hohe Siege. So kehrten die Waldfischbacher mit einem klaren 7:2-Derbysieg bei der...
Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv
Zwei unterschiedliche Halbzeiten erlebten die rund 200 Zuschauer gestern in  Hermersberg. Im ersten Durchgang dominierten die spielstarken Gäste, immerhin als Tabellenzweiter angereist. Zwar gelang Serif Oglou schon nach drei Minuten die frühe Führung für die Gastgeber, doch Pascal Hertel (9.) mit
...
Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv
In einem kampfbetonten und guten Spiel gingen die Gastgeber durch Fabian Baumann (21.) in Führung, die Timo Mayer nach 40 Minuten ausgleichen konnte. Auch in der zweiten Halbzeit war es ein spannendes Spiel in dem Obersimten in der 65. Minute durch Christoph Hoch in Führung ging. Den am Ende...
Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv
Die einzige Niederlage und die noch im Finale im Elfmeterschießen gegen den Titelverteidiger FC Hansa Rostock brachte dem SV Hermersberg den Titel "deutscher Ü-40-Pokal-Vizemeister" ein. Berlin war für den SVH eine Reise wert und wird den Beteiligten immer in bester Erinnerung bleiben.
 
Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv
Am Freitag startet das Unternehmen "DFB-Pokal" für die Ü40 Fussballer des SVH. Unser Team hat sich in diversen Ausscheidungsrunden und schließlich dem Gewinn der Meisterschaft des Fussball Regionalverbandes Südwest (Saarland, Rheinland und Rheinland-Pfalz) die Teilnahme am 7. DFB-Ü 40-Cup in
...
Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv
Matchwinner beim verdienten Sieg für Erfweiler war Kevin Pfeffer, der dreimal traf und dabei zwei Elfmeter verwandelte. 
 
Tore: 1:0 (21.) , 2:1 (81., Elfmeter), 3:1 (87. Elfmeter) Kevin Pfeffer, 1:1 (37.) Daniel Konrad. (Pirmasenser Zeitung)
Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv
Zwei gegensätzliche Halbzeiten erlebten die Zuschauer gestern in Kirn. 2:0 führten die  Hermersberger, sahen nach dem ersten Durchgang schon wie der sichere Sieger aus. Eigentlich hätten sie den berühmten Sack zumachen müssen. Denn die Gäste bestimmten die Begegnung. Dennis Müller, Marcel Brödel,
...
Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv
Wenn in Hermersberg Kerwe ist, dann herrscht auf dem Rasenfeld am Tauhübel Festtagsstimmung. Stattliche 450 Zuschauer waren auch gestern wieder auf den Beinen, um dem SVH gegen den VfB Waldmohr die Daumen zu drücken. Mehr als ein 1:1 (0:0)-Unentschieden sprang für das Team von Trainer Fritz Fuchs
...
Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv
Im Spitzenspiel startete der SVH druckvoll mit drei hundertprozentigen Chancen. Eine davon nutzte Daniel Konrad (13.) zur 1:0-Pausenführung. Die ersten drei Minuten im zweiten Abschnitt brachten mit dem 2:0 von Thomas Müller die Vorentscheidung. Julian Kölsch erhöhte 20 Minuten vor Spielende mit...
Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv
STEINWENDEN. Zweiter Sieg in Folge für den SV Hermersberg in der Fußball-Landesliga West. Gestern Abend gewann das Team von Trainer Fritz Fuchs in einer vorgezogenen Partie des zehnten Spieltags mit 2:0 (1:0) beim SV Steinwenden. Zwar bestimmte der SVS über weite Strecken die Partie, blieb aber im...
Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv
Mit einer überragenden zweiten Halbzeit hat sich der SV Hermersberg gestern mit einem 4:1 (0:1) Erfolg über den SV Nanzdietschweiler den ersten Saisonsieg in der Fußball-Landesliga beschert.Nach dem frühen Gegentor durch Lenhardt Philippe (3.), waren die Gastgeber zunächst geschockt. Denn zu allem
...
Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv
Beide Seiten lieferten eine sehr gute Begegnung ab. Oliver Sander (8./0:1) und Peter Erhardt (14./1:1) waren die Torschützen in einer ausgeglichenen ersten Spielhälfte. Daniel Groves (59./84.) traf zur Führung und zum vorentscheidenden 3:1. Zwei Minuten vor Ende verkürzte Dirk Berger zum 2:3. (Die...
Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv
HERMERSBERG. 120 Minuten musste der Tabellenführer der Fußball-Verbandsliga, die SG Rieschweiler, gestern Abend gehen, um das Verbandspokal-Achtelfinale zu erreichen. Christoph Weis sorgte mit seinem Tor in der Verlängerung für den 3:2-Erfolg nach 0:2-Rückstand beim sich tapfer wehrenden
...
Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv
Der SV  Hermersberg II hat als erster Verein das Achtelfinale im Fußball-Kreispokal Pirmasens/Zweibrücken erreicht. Der stark aufspielende B-Klässler schlug am Dienstagabend A-Klässler FC Knopp durch zwei Tore von Daniel Groves mit 2:0 (1:0). Groves hatte die erste echte Chance des Spiels nach 30...
Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv
Die Bergstraße, auch „Schnapsgass“ genannt, und ein Teil der Gartenstraße rund um den Dorfbrunnen waren voll von Menschen am Wochenende. Dorthin hatten die Hermersberger Vereine und die Ortsgemeinde zum Dorffest eingeladen.Das Dorffest hat auch nach fast drei Jahrzehnten nichts an Attraktivität verloren, im
...
Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv
1.Pokalrunde Ü40 vom 15.08.2013: SVH - RW Höhmühlbach 5:0 (4:0)
Es spielten: M.Kiefer, Th.Herrgen, H-G.Schön, J.Könnel(1Tor), U.Könnel(1), B.Dudek, T.Feik, K.Bernhard(1), Chr.Peter(1), F.Gortner, St.Fuchs(1), Th.Lelle, Kl.Scheick, U.Daub
Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv
In der munteren Anfangsphase agierte Busenberg im Stile einer Heimelf und erspielte sich neben dem 1:0 von Michael Haas (10.) weitere Chancen. Nach 30 Minuten kamen die Gäste besser auf. Dirk Mankau (40.) egalisierte zum 1:1-Pausenstand. Die abermalige SCB-Führung von Manuel Sarter (46.) wendeten...
Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv
Die Hausherren waren über weite Strecken spielbestimmend, aber trotz vieler guter Möglichkeiten nicht in der Lage, ein Tor zu erzielen. Im ersten Abschnitt stand der Rodenbacher Führung das Aluminium im Weg, in der zweiten Halbzeit der Hermersberger Keeper Sasa Djordjevic: Er parierte einen...
Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv
Beide Teams zeigten ein gutes Spiel, das am Ende keinen Verlierer verdient gehabt hätte. Beide Mannschaften hatten Chancen zum Sieg. Der Glücklichere war am Ende der SV Ruhbank. Zweimal gingen die Hermersberger durch Bastian Feik (25.) und ein Gästeeigentor (60.) in Führung. Steffen Keib (52.) und...
Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv
Hermersberger Ü 40 spielt im September beim DFB-Cup – Verdienter 2:1-Sieg beim FV Schwalbach
 
Der Sack ist zu. Mit einem verdienten 2:1-Erfolg beim FV Schwalbach sicherten sich die Ü 40-Fußballer des SV Hermersberg das Ticket für den attraktiven DFB-Cup am 13. und 14. September in Berlin.Die ersten
...
Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv
Mit einem 1:1 (0:0)-Unentschieden gegen den Meisterschaftsfavoriten TuS Rüssingen hat sich der SV  Hermersberg gestern für die böse Schlappe in der Vorwoche beim FK Pirmasens II rehabilitiert. Nur zwei Minuten fehlten der ersatzgeschwächten Mannschaft von Trainer Fritz Fuchs, um mit einem Sieg den
...
Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv
HOCHSTELLERHOF. Der SV Hermersberg hat die dritte Fußball-Verbandspokalrunde erreicht. Der Landesligist setzte sich gestern Abend beim A-Klässler SV Hochstellerhof mit 4:0 (1:0) durch.In der ersten Halbzeit war kein Zwei-Klassen-Unterschied zu erkennen, auch wenn Hermersberg mehr Ballbesitz hatte.
...
Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv
Einen großen Schritt Richtung DFB-Cup in Berlin gelang gestern den Ü 40-Fußballern des SV Hermersberg. In zweimal 35 Minuten schickten sie im ersten Spiel der Regionalmeisterschaft die Gäste aus dem Rheinland, den FV Rübenach, mit 4:0 und einem für die Endabrechnung wichtigen 6:5 im
...
Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv
SV Vinningen - SV Hermersberg II 1:2 (0:1). Die Hermersberger stellten die bessere Elf und entführten verdientermaßen die Punkte.

Tore: 0:1 Daniel Groves (41.). 0.2 Thomas Müller (60.), 1:2 Foulefmeter SVV (70.). (Pirmasenser Zeitung)
Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv
Erik Stegner„Willenlos und lustlos, wir kommen nicht in die Zweikämpfe rein“, schrie  Hermersbergs Volker Theis seinen Frust ungeniert heraus. SVH-Trainer Fritz Fuchs hatte den Co-Trainer zur Unterstützung seiner taktisch überforderten Fußballer auf die andere Seite des Spielfeldes beordert. Von
...
Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv
Im ersten Qualifikationsspiel der Ü40-Regionalmeisterschaft konnte das Team um Spielertrainer Steffen Fuchs sein Heimrecht nutzen und gegen die aus Koblenz angereisten Gäste vom FV Rheingold Rübenach deutlich mit 4:0 gewinnen.

Nach furiosem Auftakt, Andreas Zimmermann erzielte bereits in der 2.
...
Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv
Durch etwas Mithilfe der SVHoldies konnte das SVH1-Team (9 Pkt) das Kleinfeldturnier knapp vor der SG Waldfischbach (8 Pkt) gewinnen, so dass der Wanderpokal unserer Verbandsgemeinde für eine weiteres Jahr in Hermersberg bleiben wird.
 
Spiele und Ergebnisse:
 
SGW - SVH1 1:0
SVB - SVHoldies 0:2
SG
...
Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv
Die Sammelbestellung wird von der Jugendabteilung organisiert. Dabei erhalten alle Spieler und Vereinsmitglieder des SV Hermersberg auf Puma, Uhlsport und Spalding  50% Rabatt, auf Adidas 30% Rabatt (Rabatte für Basketballkörbe von Spalding müssen individuell abgeklärt werden). Auf Fanartikeln der
...
Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv
In einem Testspiel unterlag Fußball-Landesligist SV  Hermersberg am Mittwoch dem Regionalligisten SVN Zweibrücken auf eigenem Platz mit 0:4 (0:1). Bis zur Pause konnten die  Hermersberger die Partie noch einigermaßen offen gestalten und musste nur einen Gegentreffer hinnehmen. Nach der Pause...
Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv
Trainer Fritz Fuchs hat am Mittwochabend einen erfolgreichen Einstand beim Landesligisten SV Hermersberg gefeiert. Im ersten Testspiel gegen den FC Queidersbach (Kreisliga Kusel) siegte seine Elf auf eigenem Rasen mit 3:0 (2:0). Die Torschützen waren Dennis Müller (22. und 62., Foulelfmeter) sowie...
Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv
Hermersberg. Mit prominenten neuen Trainern hat Fußball-Landesligist SV Hermersberg die Vorbereitung auf die neue Saison begonnen. Der einstige Bundesligaspieler- und trainer Fritz Fuchs (69) bereitet zusammen mit Volker Theis (62) die Mannschaft aufs erste Punktspiel am 4. August bei Aufsteiger FK
...
Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv
 Glückwunsch SV Hermersberg. Als Ausrichter setzte sich die spielstarke "Ü 40"-Mannschaft des SVH in einem Turnier gegen die neun weiteren Kreissieger des Südwestdeutschen Fußball-Verbandes (SWFV) durch und sicherte sich erstmals den Gewinn der Ü-40-Meisterschaft des SWFV.
Mit einem umjubelten
...
Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv
Am Sonntag, 30.06.2013 um 11 Uhr findet das erste offizielle Training unseres Landesliga-Kaders statt. Dabei werden ebenfalls unsere Neuzugänge vorgestellt. Neben intensiven Trainingseinheiten wird es in den kommenden Wochen auch verschiedene Testspiele geben. Bisher stehen folgende Begegnungen...
Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv
WORMS. Das Endspieltrauma gehört seit Samstag der Vergangenheit an. Auf dem Wormser Wormatia-Gelände erfüllten sich die Ü32-Fußballer des SV Hermersberg ihren Traum: Nach zwei verlorenen Finals in Folge sicherte sich die Elf von Trainer Steffen Fuchs den Titel bei der Ü32-Südwestmeisterschaft des
...
Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv
HERMERSBERG. Eine überraschende Lösung für die seit dem Rücktritt von Karsten Bernhard am 21. Mai offene Trainerfrage hat Fußball-Landesligist SV Hermersberg gefunden. Fritz Fuchs und Volker Theis werden am Sonntag, 10.30 Uhr, im Hermersberger Sportheim als neues Trainerduo vorgestellt. Dies...
Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Dieser Jahr wurde unser Rasenplatz nach mehrjähriger Pause wieder professionell instand gesetzt. Aktuell erfährt er beste Wachstumsbedingungen und strahlt bereits wieder in sattem Grün. Das Sportgelände des SVH wird bestens auf die neue Saison 2013/2014 vorbereitet sein. 
Die 8-wöchige Pause ist am

...
Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

SV Hermersberg Ü40 Südwestmeister (Bericht SWFV)

 

Der SV Hermersberg sicherte sich die Doppelmeisterschaft: Erstmals gewann ein Verein die Ü40 und die Ü32 Südwestmeisterschaft in einer Saison. Der SV Hermersberg konnte sich in einem packenden Endspiel gegen den SV Leiselheim durchsetzen. Das

...
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.