SV 1931 Hermersberg e.V.

Landesliga West | B-Klasse Pirmasens/Zweibrücken West


Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Eine durchschnittliche Leistung sollte heute nicht reichen um etwas zählbares aus Hauenstein mitzunehmen. Mit entscheident war sicherlich auch, dass Hauenstein fast komplett mit dem älteren Jahrgang antreten konnte. Der Grippebedingte Ausfall unseres Stürmers Niklas Plitt machte sich doch stark

...
Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

TuS Maßweiler - SVH(Ü32)  0:7 (0:4)
Auch in der 2. Runde des Ü32-Kreispokals konnte unsere Elf einen hohen Sieg landen.
Gespielt wurde auf dem jedem Hermersberger bekannten Hartplatz in Rieschweiler, wo sich eine AH-Elf mit Spielern aus Rieschweiler, Battweiler, Reifenberg und Maßweiler als

...
Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Nach dem Sieg in der letzten Woche, gegen den Tabellenführer, hatten wir heute den Tabellenletzten SV 85 Münchweiler zu Gast.Es begann gut für unser Team und Dominik Reitz konnte schon in der ersten Minute das 1:0 erzielen. In der 3.Minute scheiterte wiederum Dominik Reitz am Pfosten. konnte aber in

...
Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Ludwigshafen. Es war wie fast immer in dieser Saison: Fußball-Verbandsligist SV  Hermersberg steht auch nach dem Spiel beim Ludwigshafener SC mit leeren Händen da. Dabei war der erste Saisonsieg greifbar nahe. Ein von Rainer Vollmar verschossener Elfmeter war der Knackpunkt im Spiel, das der SVH am

...
Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Ronny Geiersbach (20.) brachte den SVT per Foul-Elfmeter 1:0 in Front. Der Gastgeber konnte im ersten Abschnitt noch mithalten, geriet aber nach Toren von Oliver Kölsch (32.) und Daniel Konrad (41.) mit 1:2 ins Hintertreffen. Die zweiten 45 Minuten gehörten den Gästen. Thomas Müller (65.), Kölsch

...
Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

„Seit 80 Jahren besteht beim Sportverein die Möglichkeit, sich sportlich zu betätigen, Kontakte zu knüpfen, Freizeit zu gestalten und Freundschaften zu schließen.” Mit diesen Worten beschrieb am Samstag bei der Jubiläumsfeier der erste Vorsitzende Werner Dahler die Leistung derer, die den

...
Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Was braucht man um den Spitzenreiter zu besiegen ?

Ein Team das Top Motiviert auf dem Platz steht und die taktischen Anweisungen seiner Trainer Jürgen Hauck und Rüdiger Plitt in die Tat umsetzt . So geschah es am Samstag im Heimspiel gegen den Spitzenreiter FJFV Donnersberg .

In der ersten

...
Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

20 Minuten vor dem Ende gelang Thomas Hartmann die 1:0-Führung, die Maximilian Habelitz kurz vor Spielende auf 2:0 erhöhte. In der Schlussminute gelang Jens Frischmann das 2:1-Endergebnis. (Die Rheinpfalz)

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Hermersberg. Auch im zehnten Saisonspiel klappte es nicht mit einem Sieg für Fußball-Verbandsligist SV  Hermersberg. Beim gestrigen 0:4 (0:1) gegen die Spitzenmannschaft TSG Pfeddersheim wurde das Team von Trainer Andreas Langner vor 300 Zuschauern eindeutig unter Wert geschlagen.

Wer hinten steht, hat

...
Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

SVH(Ü32) - FC Höheischweiler 8:0 (4:0)
Die Devise im Pokalspiel war den Gegner von Anfang an unter Druck zu setzen und dessen Abwehrreihen zu Fehlern zu zwingen.
So war es zuerst R.Könnel, der in der 8.Min. aus aussichtsreicher Position den Ball nicht im Tor unterbringen konnte und kurz darauf

...
Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Die Gastgeber wurden unter Wert geschlagen, hätten eigentlich einen Punktgewinn verdient gehabt.

Tore: 1:0 Thomas Vatter (20. Foulelfmeter), 1:1, 1:2 und 1:3 Daniel Groves (35./70./89.). (Pirmasenser Zeitung)

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Trotz guter kämpferischer Leistung konnte der SV  Hermersberg auch am gestrigen Sonntag keinen Dreier einfahren. Mit 0:2 (0:0) musste der SVH beim Tabellendritten TuS Hohenecken in der zweiten Hälfte der Partie die Überlegenheit des Oddset-Cup-Gewinners anerkennen.

Nicht so überlegen wie es

...
Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Hermersberg. Fußball-Verbandsligist SV  Hermersberg geht schweren Zeiten entgegen. Nach erschreckend schwacher Leistung unterlag das ersatzgeschwächte  Hermersberg am Samstag Südwest Ludwigshafen auch in dieser Höhe völlig verdient mit 1:5 (0:1). Selbst in Unterzahl kamen die Gäste vor 200

...
Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Die Begegnung war ausgeglichen und nach Toren von Patrick Sand (73.) zum 0:1 und Thomas Hartmann (80.) zum 1:1 sah es lange nach einem Remis aus. Doch in der dritten Minute der Nachspielzeit gelang Markus Jost der umjubelte Gästesieg. Auf Seiten der Gastgeber gab es vier Minuten vor Spielende

...
Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Gleich zu Beginn konnte sich unsere Elf einige klare Einschussmöglichkeiten erspielen , diese blieben aber ungenutzt . Ein zu schwach gespielter Pass direkt in die Füße des Gegners und zu schwaches Abwehrverhalten führten dann zu den Gegentoren . Nach zweimaligem Rückstand ging es dann mit einem 2:2

...
Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

FC Merzalben : SV Hermersberg II2:5(1:4)

Am Mittwoch, den 28.09.11, mußte unsere B-2 in Merzalben antreten. Die Mannschaft kontrollierte von Beginn an das Geschehenund lies den Gegner nicht zur Entfaltung kommen. Schon in der zweiten Minute gelang Fabian Schneller das 0:1. Nach weiteren vier...

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Wieder wurde es nichts mit einem Auswärtsdreier für Verbandsligist SV  Hermersberg. Mit einer deutlichen 1:4 (0:1)-Niederlage wurde der SVH beim VfL Fontana Finthen nach Hause geschickt. Dieser Misserfolg ist umso dramatischer, weil es gegen einen direkten Konkurrenten im Tabellenkeller ging....

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Dank einer geschlossenen Mannschaftsleistung und einem starken Schlussmann Bernd Metzmann gelang den Erlenbrunnern ein überraschend klarer Kerwesieg.

Tore: 1:0 und 2:0 Björn Schatz (11./71.), 3:0 Michael Groenert (75.). (Pirmasenser Zeitung)

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Am 6. Spieltag der Bezirksliga Westpfalz waren wir beim Tabellendritten, dem TuS Schönenberg zu Gast. Die Voraussetzung dieses Spiel als Sieger zu verlassen waren denkbar schlecht. Schönenberg hat mehrere Auswahlspieler in seinen Reihen ist für mich einer der Topfavoriten auf den Meistertitel.

...
Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Für die diesjährige Bergwanderung hatten wir gerade so eine kleine schlagkräftige Mannschaft von 11 Männern zusammen gekratzt. Es gab also keine Auswechselspieler - jeder musste durch spielen!
Die erste Aufgabe war der Hohe Ifen (2290 m). Bei herrlichem Wetter startete unsere Mannschaft von der

...
Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

In einem guten Spiel hatten die Gastgeber 90 Minuten lang optische und spielerische Vorteile, ohne aber große Chancen herauszuspielen. Besser machten es die immer noch ungeschlagenen Gäste. Sie verlegten sich aufs Kontern, tauchten fünf, sechsmal gefährlich vor dem Tor der Platzherren auf und

...
Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Trotz einer guten Leistung unterlag der Tabellenletzte der Fußball-Verbandsliga, der SV Hermersberg, gestern im Heimspiel dem Tabellenführer und Aufsteiger TDSV Mutterstadt knapp mit 0:1 (0:0) Toren. Ein Unentschieden wäre verdient gewesen.

Aufgrund der Personalsituation musste sich der

...
Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

SV Hermersberg B2-Jugend

JFV Zweibrücken : SV Hermersberg II4:6 (1:4)

Auf dem Rasenplatz in Battweiler nahmen unsere Jungs das Heft von Beginn an in die Hand. Angriff auf Angriff rollte auf dasgegnerische Tor. In der 16. min traf dann endlich Fabian Schneller zum 0:1. Schon zwei Minuten später

...
Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Hermersberg. Bei der vor allem in der zweiten Hälfte starken TSG Kaiserslautern musste Fußball-Verbandsligist SV  Hermersberg am Samstag eine 0:3-Niederlage einstecken. Der SVH ist damit auch nach fünf Spieltagen sieglos.

„Wir waren in den Offensive zu harmlos und in der Defensive zu weit weg von

...
Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

In der ausgeglichenen Begegnung traf Robin Kohn zum 1:0-Pausenstand. Nach dem 1:1 (78./Eigentor) ging es in der Schlussphase heiß her und es wurde spannend. Falko Freyer (82./Foul-Elfmeter/2:1), Daniel Konrad (90./2:2) und Waldemar Leis (90.+1) waren die Torschützen zum 3:2-Endstand.

TORJÄGER:

...
Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Nach der katastrophalen Leistung im Auswärtsspiel gegen die SG Grenzland in Eppenbrunn

( 1 : 3 ) hatten wir am Samstag den Tabellennachbarn aus Thaleischweiler zu Gast.

Für uns wieder eines der so genannten    6 Punkte Spiele “ .

 

Die Mannschaft , trotz Ausfall von Abwehrstratege Bold Marco, ging

...
Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

TV Althornbach : SV Hermersberg II      4 : 6   (3 : 1)

Am Samstag,10.09.11, mussten wir im zweiten Spiel der ersten englischen Woche beim punktgleichen TV Althornbach antreten.Nach "Krottenschlechten" ersten 40 Minuten gingen unsere Jungs mit hängenden Köpfen und einem 3:1 Rückstand in die

...
Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Toller Auftakt in Schönenberg, wo wir bereits in der 8.Minute das 0:1 erzielen konnten.Nach schönem Spiel aus dem Mittelfeld konnte sich Niklas Plitt auf rechts aussen durchsetzen und dessen präzise Flanke konnte Dominik Reitz per Kopf verwandeln. In der 11. Minute verpasste wiederum Dominik Reitz

...
Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Kreisliga B2-Jugend

SV HermersbergII : TuS Pirmasens3 : 1(2 : 0)

Am Mittwoch, 07.09.11, empfingen wir die B Jugend des TuS Pirmasens. Von Beginn an drückte unsere Mannschaft mächtig auf dasTor der Gäste. Aus einer sicher stehenden Abwehr spielten unsere Jungs endlich einmal mit einem genauen

...
Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Nach den Auswärtssiegen mit 6:1 beim VFR Kaiserslautern und dem 8:1 bei der TSGZellertal mussten wir zur Kerwe leider eine unglückliche 1:2 Heimniederlage gegen die SG Thaleischweiler hinnehmen.
Unsere Mannschaft die komplett mit dem jüngeren Jahrgang in dieser Saison antritt, hatte gleich zu

...
Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

B2-Jugend Kreisliga

SC Busenberg : SV Hermersberg II4 : 1 (3 : 0)

Beim Tabellenzweiten hatte unsere Mannschaft während der gesamten Spielzeit nur wenige Chancen.Die erste Halbzeit wurdewieder fast ohne Gegenwehr abgegeben.Schon nach zwei Minuten stand es,nach einem groben Schnitzer,1:0.In

...
Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

SV  Hermersberg II - ASV Glashütte 5:4 (4:2). Glück für die Gastgeber, denn ihr Siegtreffer fiel erst in der Schlussminute. Allerdings hatten sie über 90 Minuten gesehen mehr vom Spiel.

Tore: 0:1 Raphael Leukroth (2.), 1:1 Thomas Hartmann (15.), 2:1 Marko Rutz (30.), 3:1 Thomas Müller (34.), 4:1 Daniel

...
Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

400 Zuschauer haben gestern beim Kerwespiel des Verbandsligisten SV  Hermersberg ein ausgeglichenes Spiel gegen TSV Schott Mainz gesehen. Der Punktgewinn durch das 1:1 (1:1) kann in der Endabrechnung noch wertvoll sein.

Es entwickelte sich von Beginn ein körperbetontes und läuferisch gutes Spiel. Der

...
Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Nachdem zum kurzfristig vereinbarten AH-Spiel ein Kranker und ein Verletzter doch noch absagten, mussten bzw. durften sich unsere verbliebenen 11 über 70 Spielminuten bei sonnigen Temperaturen völlig verausgaben (Torwart ausgenommen).
Trotz ständiger Feldüberlegenheit und einer Vielzahl guter Chancen

...
Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Ziel dieser Saison ist der Klassenerhalt. Von der erfolgsverwöhnten D1 der vergangenen Runde sind lediglich 2 Spieler übrig geblieben, alle anderen sind vom Jahrgang 1998 und somit in die C – Jugend aufgerückt.

 

1. Spieltag     SVH   -     FK Pirmasens          1 : 1

 

Im 1. Spiel, gegen die Jugend des FK Pirmasens,

...
Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Bingen. Ein Blitz-Gegentor, zwei Platzverweise und auch im dritten Spiel kein Sieg: So lässt sich die 1:3 (0:3)-Niederlage des Fußball-Verbandsligisten SV  Hermersberg bei Hassia Bingen zusammenfassen - RHEINPFALZ am SONNTAG berichtete.

Nach nur 20 Sekunden brachte Selim Denguezli Bingen in

...
Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Die Torfolge: 0:1 Daniel Groves (6.), 1:1 Lars Matheis (10.), 1:2 Marco Rutz (20.), 2:2 Christoph Glaser (46.), 3:2 Glaser (50.), 4:2 Glaser (60.), 4:3 Bastian Feick (62.), 5:3 Glaser (63.), 5:4 Sven Nikolitsch (72.), 6:4 Christian Helfrich (85.), 6:5 Daniel Konrad (88.). (Die Rheinpfalz)

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

B2: SV Hermersberg - JSG Hornbach 6 : 3 (1 : 3)

Am Sonntag, 28.08.2011, hatten wir auf dem Rasenplatz in Weselberg die JSG Hornbach zu Gast. Unsere Mannschaft griff zu Beginndes Spiels den Gegner recht frühzeitig an und zwang ihn dadurch zu einigen Abspielfehlern. Doch ab der 5. min zerfiel unser

...
Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Nach Freilos in der 1. Runde im Ü40-Kreispokal musste unsere AH-Mannschaft in Runde 2 beim FC Merzalben antreten.
Unsere in ungewohnter Aufstellung spielende Ü40-Truppe konnte durch K.Bernhard bereits in der 5. Minute mit einem platzierten Flachschuss von der Strafraumgrenze aus in Führung gehen....

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

„Im Endeffekt zählt nur der Sieg.  Hermersberg hat mit viel Leidenschaft, Herz und Kampf dagegen gehalten.” Das Fazit von FKP-Trainer Michael Dusek beschreibt den knappen 2:1 (1:0) Sieg des Oberligisten FK Pirmasens gegen den Verbandsligisten SV  Hermersberg am besten. Bis sieben Minuten vor dem

...
Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Auf dem neuen Kunstrasenplatz des VfB Bodenheim konnte der SV  Hermersberg gestern Abend ein verdientes Unentschieden erreichen. Mit einem 1:1 (1:1) wurde ein wichtiger Auswärtspunkt mit nach Hause genommen. Ein Sieg war aufgrund der Chancenverteilung im Bereich des Möglichen.

Die ersten 25 Minuten

...
Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Nach dem zweiten Spieltag haben der FC Dahn, SV  Hermersberg II, SV Burgalben und SV Obersimten weiterhin eine weiße Weste. Ungeschlagen ist auch noch der SV Trulben. Die Parte des SV Vinningen gegen TuS Erfweiler wurde wegen einer Verletzung vorzeitig beendet.

SV Ruhbank - SV  Hermersberg II 1:3

...
Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

SV Hermersberg B2 : SV Palatia Contwig 4 : 5 (2:2)

Nach dem Double 10/11 wechselte die komplette C1 in die B2-Jugend. Die komplette? Nein. Die Jugend musste einen harten Aderlass hinnehmen. Lars Sommer (FKP), Celine Krummet (Jägersburg), Robin Reiter, Robin Westrich, Lukas Nidezki (alle

...
Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Hermersberg. Fehlstart! Trotz dreier Treffer in den letzten sechs Minuten verlor der SV  Hermersberg am ersten Spieltag der Fußball-Verbandsliga sein Heimspiel gegen die SpVgg Ingelheim mit 3:4 (0:1).

Fast wäre es wieder einmal zu einer in  Hermersberg so oft erlebten erfolgreichen Aufholjagd

...
Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

PIRMASENS (ll). Nach einem 8:0 über den SV Münchweiler hat der SV  Hermersberg II die Tabellenführung in der Fußball-Kreisliga Pirmasens Ost übernommen. Der VfB Münchweiler war ebenfalls erfolgreich und hat den SV Ruhbank mit 5:2 bezwungen. In einer spannenden Partie haben sich der FK Clausen und

...
Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Auf dem durch die vielen Regenfälle schmierigen Rasenplatz des Landesliga-Aufsteigers VfB Waldmohr gelang Fußball-Verbandsligist SV  Hermersberg gestern mit einem 2:1 (0:1)-Sieg der Sprung in die dritte Runde des Verbandspokals. Der Siegtreffer fiel in der letzten Spielminute durch das zweite Tor

...
Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

TV Althornbach - SV Hermersberg II 2:3. Die beiden Teams lieferten sich eine spannende Partie auf Augenhöhe bis zur letzten Minute. Oliver Kölsch, Kapitän des Hermersberger Verbandsligateams, glänzte als zweimaliger Torschütze.

Tore: 0:1 Oliver Kölsch (1.), 1:1 Tobias Früauf (60.), 2:1 Patrick

...
Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Kein gutes Pflaster für den SV  Hermersberg ist das Sportgelände des TuS Leimen. Wie schon im Vorjahr beim Verbandspokal-Spiel musste der Verbandsligist dieses Mal im Testspiel eine schmerzliche Niederlage hinnehmen. Mit 1:3 (0:1) ging der Auftritt während des Sportfestes des TuS Leimen gründlich

...
Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Von insgesamt 6 eingeladenen AH-Mannschaften unserer Verbandsgemeinde Waldfischbach-Burgalben waren in diesem Jahr leider nur 4 Teams angetreten.
Der SSV Höheinöd hatte abgesagt und die SG Waldfischbach war überraschender Weise nicht angereist, so dass in der ursprünglich geplanten 3-er-Gruppe der

...
Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Einen weiteren Schritt zur Höchstform zum Beginn der Punkterunde hat Fußball-Verbandsligist SV  Hermersberg gestern auf dem heimischen Kunstrasenplatz gemacht. Gegen den nur mit einem Zwölf-Mann-Kader angereisten Bezirksligisten SV Katzweiler gelang ein souveräner 5:1 (3:0)-Erfolg. Michael Stridde und

...
Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Bei der offiziellen Rasenplatzeinweihung des SV Wiesbach am Samstag hat Fußball-Verbandsligist SV  Hermersberg den zwei Klassen tiefer spielenen Bezirksligisten VB Zweibrücken mit 2:0 (0:0) Toren bezwungen. Beiden Mannschaften war anzumerken, dass sie sich noch in der ersten Phase der Vorbereitung auf die

...
Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Hermersberg. Unter dem neuen Trainer Andreas Langner und dem ebenfalls neuen Co-Trainer Heiko Bzucha bereitet sich Fußball-Verbandsligist SV Hermersberg seit Freitag auf die neue Spielzeit vor.

Der früher schon als Spieler in Hermersberg aktive Langner kam zur neuen Saison vom Bezirksligisten SV

...
Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Wer hätte das gedacht, wir am Ende der Saison auf dem 3. Tabellenplatz der Bezirksliga Westpfalz,  vor uns nur die Teams vom 1. FCK und FKP.

Die Vorbereitung verlief reibungslos. Top motivierte Spieler, vorbildliche Trainingsbeteiligung,von den Trainern bis ins Detail geplante Trainingseinheiten

...
Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv
Double-Gewinner SV Hermersberg:
Von links stehend: Thomas Herrgen, Paul Herrgen, Lukas Nidezki, Tom Sehy, Lars Sommer,
Robin Westrich, Joshua Fuhrmann, Wolfgang Deppert, Celine Krummet, Harald Sommer, Lukas Lösch,
Robin Reiter, Markus Fuchs, Dominic Reiter;
Vorne: Sven Deppert, Marcel Latz,
...
Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Nach der Meisterschaft hat unsere C-Jugend auch den Kreispokal gewonnen.

In einem sehr guten Spiel wurde der TV Althornbach mit 5:0 besiegt.

Ausführlicher Bericht folgt.

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

An diesem Samstag waren gleich 2 gegenerische Mannschaften zum AH-Freundschaftsspiel nach Hermersberg angereist.
Mit dem FC Breitfurt als auch mit dem SV Großsteinhausen war aus Versehen am selben Tag ein Spieltermin ausgemacht.
Mit 3 in Turnierform gespielten Halbzeiten "Jeder-gegen-Jeden" hatte man

...
Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Freude und Erleichterung bei den Fußballern des SV Hermersberg und der SG Eppenbrunn. Beide Mannschaften haben eine Woche nach ihren letzten Saisonspielen als Aufsteiger den Klassenerhalt geschafft. Sowohl Verbandsligist SV Hermersberg als auch Landesligist SG Eppenbrunn waren auf fremde Hilfe und

...
Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Im letzten Auswärtsspiel der Saison durften wir beim ASV Winnweiler antreten.

Um den gegenwärtigen 3. Tabellenplatz bis zum Saisonende zu verteidigen, musste unbedingt ein klarer Sieg her.

 

Unsere Mannschaft tat sich auf dem kleinen Platz zunächst sichtlich schwer ins Spiel zu kommen. Der Gegner

...
Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Im Nachholspiel am vergangenen Dienstag Zuhause gegen den FC Fehrbach wurde unsere Mannschaft kaum gefordert. Der Gast vermutlich ersatzgeschwächt, konnte in keinster Weise an die Leistung der ersten Halbzeit vom vergangen Spieltag anknüpfen. Wir übernahmen von Anfang an die Initiative, spielten

...
Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Eine Woche muss der SV Hermersberg noch warten, erst dann ist klar, ob die Mannschaft auch kommende Saison in der Verbandsliga spielt oder in die Landesliga absteigt. Der SVH hat zwar gestern sein letztes Spiel bestritten, nach dem 2:2 (0:0)-Unentschieden gegen Hassia Bingen aber noch keine

...
Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

SV  Hermersberg II - SV 85 Münchweiler 6:0 (4:0). Mit ihrem Sieg wahrte die zweite Mannschaft des Verbandsligisten ihre Minimalchance auf den Relegationsplatz, aber das Ergebnis aus Geiselberg raubte die Hoffnung. Bis zur 49.Minute machten Daniel Groves (23./30.), Thomas Müller (27./49.) und Daniel

...
Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Alle Hoffnungen auf den letzten Spieltag beim Heimspiel gegen Hassia Bingen muss Fußball-Verbandsligist SV Hermersberg im Abstiegskampf setzen. Gegen den Tabellenzweiten TSG Pfeddersheim konnten die Südwestpfälzer am Samstag mit einer 0:4 (0:3)-Niederlage ihre Lage nicht verbessern. Die Wormser

...
Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Nach dem 3:3 (2:0)-Unentschieden gegen den SV Hermersberg II wussten die Fußballer des SV Vinningen nicht, ob sie sich ärgern oder freuen sollen. Durch die gleichzeitige Niederlage des FV Geiselberg beim FC Dahn schloss das Team von Spielertrainer Matthias Ihle zwar zum Tabellenzweiten der

...
Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

C1 ohne Punktverlust Meister in der Kreisliga

FC Fehrbach : SV Hermersberg0 : 6 (0:2)

Drei Tage nach dem Pokalspiel, am 14. 05. 11, trafen wir wieder in der Tirol-Arena auf den gleichen Gegner. Doch im Gegensatz zumMittwoch war es ein zerfahrenes Spiel unsererseits und es dauerte bis zur 23. min

...
Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

C-Jugend Kreispokalspiel 11. 05. 2011

FC Fehrbach : SV Hermersberg 12 : 8 (0 : 5)

Am Mittwoch, 11. 05. 11, stand das Viertelfinale im Kreispokal gegen den FC Fehrbach imTerminkalender. Auf dem Kunstrasen der Tirol-Arena drehten die Spieler um Trainer Markus

Fuchs mächtig auf, und so stand es

...
Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Gestern, den 14.05.2011 mussten wir beim FC Fehrbach antreten.

Fehrbach hat bislang eine klasse Rückrunde gespielt und sich bis auf 5 Punkte, auf dem 6. Tabellenplatz liegend, an uns herangearbeitet.

Wir wussten also, dass es keine leichte Aufgabe sein wird die Pirmasenser zu Hause zu bezwingen.

...
Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Im Heimspiel gegen den Tabellennachbarn aus Siegelbach muss man mit dem 2 : 2 zufrieden sein.

Die Gäste spielten in der ersten Spielhälfte überragend, versäumten ihre Chancen zu nutzen und bekamen ihrerseits in der 2. Hälfte die Stärke unserer Elf zu spüren.

 

Die Anfangsminuten gehörten uns,

...
Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Nach dem 4:3 Sieg im Ü32-Kreispokalfinale über den TuS Erfweiler wurde unser Gegner von den Verantwortlichen als Sieger der Herzen tituliert, während sich die meisten unserer Spieler mitunter als die Pokalsieger mit Schmerzen fühlten.
Zum Spiel.
Der TuS Erfweiler hatte sich fürs Pokalendspiel viel

...
Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

SV Hermersberg : JSG Rodalben 7:0(4:0)

Am Samstag, 07. 05. 2011 trafen wir bei herrlichem Sommerwetter in Harsberg auf die JSG Rodalben. Nach dem Anpfiff drückteunsere Mannschaft mächtig auf das Tor der Gäste. Nach dem Doppelschlag zum 2:0 durch Robin Westrich(2. /7. min) musste man ein...

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Mit einem 4:3 (1:2)-Sieg beim TuS Erfweiler haben sich die Alten Herren Ü 32 des SV Hermersberg zum dritten Mal den PZ-Cup gesichert. Den entscheidenden Treffer markierte Bernd Dudek (70. +2) in der Nachspielzeit per Handelfmeter. Eine Minute zuvor hatten die Gastgeber durch Tino Huber (70. +1)

...
Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Gegen den ab der 28. Minute nur noch mit zehn Spielern auf dem Platz stehenden Tabellenzweiten FV Dudenhofen gewann der SV Hermersberg auf der Sickinger Höhe mit 3:0 (1:0). Ein wichtiger Dreier gegen den Abstieg wurde eingefahren. Die Gäste dezimierten sich mit einer roten Karte selbst.

Nach den

...
Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Kreisliga Ost: Dreikampf zwischen FV Geiselberg, SV Vinningen und SV Hermersberg II geht weiter. Nach dem Meisterschaftsgewinn des FC Rodalben am letzten Wochenende sorgen der Kampf um den Relegatiosnplatz zwischen dem FV Geiselberg, SV Vinningen und dem SV Hermersberg II und der Abstiegskampf

...
Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Bericht:

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

LUDWIGSHAFEN. Der SV Hermersberg hat im Abstiegskampf der Fußball-Verbandsliga wieder ein Sechs-Punkte-Spiel verloren. Trotz ansprechender Leistung musste die Mannschaft von Trainer Andreas Kamphues am Samstag beim bisherigen Tabellenvorletzten SV Südwest Ludwigshafen eine 1:3 (1:1)-Niederlage

...
Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Nach dem 0:1 von Daniel Groves (23.) vergab der SV Hinterweidenthal einen Foulelfmeter (45.) zum möglichen 1:1-Pausenstand. Christian Becker (54.) konnte dennoch egalisieren, doch Hermersbeg wurde stärker. Den knappen, aber verdienten Gästesieg machte acht Minuten vor Spielende Daniel Konrad

...
Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

In diesem Jahr war für den SV Hermersberg der Gründonnerstag ein Freudentag. Mit 4:0 (1:0) schickte das Team um den seit Wochen in Höchstform spielenden Sebastian Schütz die SG Rieschweiler geschlagen nach Hause. 600 Zuschauer sahen ein über weite Strecken gutes Verbandsligaspiel, das bei aller

...
Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Ohne etwas Zählbares kehrte der SV Hermersberg gestern aus dem Rheinhessischen zurück. Mit 2:1 (1:1) vom VfB Bodenheim geschlagen ist der Verbandsliga-Abstiegskampf für den Südwestpfalzvertreter weiter brisant.

Nicht nachlegen konnten die Kamphues-Schützlinge beim Mitaufsteiger der Landesliga Ost,

...
Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

In beiden Spielen, am vergangenen Dienstag gegen den TuS Göllheim als auch am Samstag beim FK Pirmasens, wurde uns unsere schlechte Chancenauswertung zum Verhängnis. Obwohl wir in beiden Begegnungen nicht unsere Normalleistung abrufen konnten hätten wir beide lediglich nur durch Verwertung der

...
Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

SC Hauenstein : SV Hermersberg 0:3 (0:1)

Am Freitag, 15. 04. 11, musste unsere C-Jugend zum Dritten mal im Spieljahr 2010/2011

gegen den SC Hauenstein antreten. Nach zwei sicheren Siegen in der Meisterrunde wollte

man auch im Pokal als Sieger vom Platz gehen. Aber das Spiel fand, trotz freiem

...
Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Die SG Sauerbachtal war der im Pokalhalbfinale erwartet schwere Gegner und musste sich aber am Ende in einem richtigen Kampfspiel geschlagen geben.
Der schlechte unebene Rasenplatz bereitete unseren Kunstrasen gewöhnten AH-lern über die gesamte Spielzeit größte Probleme und war wohl Hauptgrund für die

...
Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Hermersberg. Fast hätte es für Fußball-Verbandsligist SV Hermersberg zu einem Punkt gegen den Tabellenführer gereicht. Doch zwei Minuten vor Spielende schaffte der FC Arminia Ludwigshafen das glückliche 3:2 durch Alexander Lindenau. Hermersberg stand vor 200 Zuschauern nach grandioser zweiter

...
Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Der SV Ruhbank war mit langen Bällen und schnellen Kontern stets gefährlich und ließ Hermersberg kaum Luf zum Atmen. Fabian Schmitt (22.), Sven Juner (62.) und Thomas Hartmann (88.) trafen für den SV Hermersberg II sowie Herbert Gerstle (8. und 85) und Patrick Theisinger (39.) für den SV Ruhbank. In

...
Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Die SG Blaubach- Diedelkopf war der erwartet schwere Gegner.

Unsere Mannschaft zeigte aber über die gesamte Spielzeit den nötigen Siegeswillen, agierte motiviert, laufstark und kampfbereit. Nach dem nicht wirklich überzeugendem Spiel in Hauenstein zeigte unsere Mannschaft Rückgrat.

Trotz einiger

...
Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Die ersten 20 Minuten gehörten dem SVO. Steffen Haas (9./Foulelfmeter) und Thomas Kissel (17.) trafen zum 2:0-Zwischenstand. Aus unerklärlichen Gründen gab die Heimelf das Heft dann aus der Hand und wurde überrollt. Dennis Salzmann (39./Foulelfmeter), Thomas Müller (42. und 60.), Daniel Konrad

...
Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

MAINZ. Mittelstürmer Christian Zarbel war gestern der Mann des Tages beim 3:3 (1:1) des Fußball-Verbandsligisten SV Hermersberg bei Fontana Finthen. Der Polizeibeamte erzielte alle drei SVH-Tore, zwei davon nach 1:3-Rückstand in den letzten sieben Minuten.

In der Schlussphase hatten sich die

...
Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Zwei grundverschiedene Spielhälften lieferte unsere Mannschaft am Freitagabend beim Auswärtsspiel  gegen den SC Hauenstein ab.

 

Das Spiel begann eigentlich vielversprechend.

Erspielten wir uns doch in den ersten Minuten einige gute Einschußmöglichkeiten,

wussten diese aber nicht zu nutzen.

Der Rest

...
Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Sehr zerfahren gingen die ersten 45 Minuten über die Bühne. Unrühmlicher Höhepunkt war ein Armbruch von SVE-Schlussmann Dennis Strempel Mitte der ersten Hälfte.
Tore: 1:0 Kevin Kettenring (49.), 2:0 Sven Juner (52.), 2:1 Björn Schatz (59.). (Pirmasener Zeitung)

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Einen glücklichen, aber wichtigen Sieg im Kampf um den Klassenerhalt in der Fußball-Verbandsliga haben sich gestern die Kamphues-Schützlinge gesichert. Vor allem die Schlussphase hatte es beim 2:1 (0:0)-Sieg über die Spvgg. Ingelheim in sich.

Gut erholt zeigte sich der SV Hermersberg nach zuletzt zwei

...
Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Bei tollem Frühlingswetter und nach einigen Jahren Spielpause war mal wieder unser Nachbarverein TuS Heltersberg zu Gast.
Gespielt wurde auf dem Naturrasen im Stadion "Am Steingarten".
Wie schon eine Woche vorher gegen Waldmohr waren auch die Heltersberger gegen unser starkes AH-Team chancenlos.

...
Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

HERMERSBERG. Fußball-Verbandsligist SV Hermersberg hat gestern im Kampf um den Klassenerhalt wichtige Punkte liegen gelassen. In einem Nachholspiel unterlag er dem Lokalrivalen TSG Kaiserslautern mit 1:3 (0:1).

Obwohl die Gäste nach einer Roten Karte für Angreifer Artem Arttemov 80 Minuten lang in

...
Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Normal 0 21 false false false DE X-NONE X-NONE /* Style Definitions */ table.MsoNormalTable {mso-style-name:"Normale Tabelle"; mso-tstyle-rowband-size:0; mso-tstyle-colband-size:0; mso-style-noshow:yes; mso-style-priority:99; mso-style-parent:""; mso-padding-alt:0cm 5.4pt 0cm 5.4pt; mso-para-margin-top:0cm; mso-para-margin-right:0cm; mso-para-margin-bottom:10.0pt; mso-para-margin-left:0cm; line-height:115%; mso-pagination:widow-orphan; font-size:11.0pt; font-family:"Calibri","sans-serif"; mso-ascii-font-family:Calibri; mso-ascii-theme-font:minor-latin; mso-hansi-font-family:Calibri; mso-hansi-theme-font:minor-latin; mso-bidi-font-family:"Times New

...
Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Normal 0 21 false false false DE X-NONE X-NONE /* Style Definitions */ table.MsoNormalTable {mso-style-name:"Normale Tabelle"; mso-tstyle-rowband-size:0; mso-tstyle-colband-size:0; mso-style-noshow:yes; mso-style-priority:99; mso-style-parent:""; mso-padding-alt:0cm 5.4pt 0cm 5.4pt; mso-para-margin-top:0cm; mso-para-margin-right:0cm; mso-para-margin-bottom:10.0pt; mso-para-margin-left:0cm; line-height:115%; mso-pagination:widow-orphan; font-size:11.0pt; font-family:"Calibri","sans-serif"; mso-ascii-font-family:Calibri; mso-ascii-theme-font:minor-latin; mso-hansi-font-family:Calibri; mso-hansi-theme-font:minor-latin; mso-bidi-font-family:"Times New

...
Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Die Dahner boten eine erschreckend schwache Leistung und mussten den eifrigeren Gästen einen knappen, aber jederzeit verdienten Sieg überlassen. Tor: Daniel Konrad (47.). (Pirmasenser Zeitung)

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Keinen guten Tag hat gestern Verbandsligist SV Hermersberg erwischt. Gegen den neuen Tabellendritten TB Jahn Zeiskam gab es eine 1:4 (0:3)-Niederlage. Schon nach acht Minuten führten die Gastgeber mit 3:0.

Nach der guten Leistung am vergangenen Wochenende gegen den Ludwigshafener SC fuhren die in

...
Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Im Heimspiel gegen Waldmohr musste sich unsere AH nicht besonders anstrengen.
Die Gäste zeigten wenig Gegenwehr und lagen bis zur Halbzeit durch die Tore von St.Fuchs, B.Dudek, Chr.Peter und R.Könnel bereits mit 4:0 im Hintertreffen.
Unser Torwart M.Kiefer hatte in der 1.Spielhälfte so gut wie

...
Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Unsere D1 hat ihre Pflichtaufgabe beim 6 : 0 Auswärtssieg in Trulben gegen die

SG Grenzland makellos erfüllt.

Durch den 3. Sieg in Folge und gleichzeitigen Niederlagen unserer direkten Konkurrenten um Platz 3( Siegelbach  0 : 5 gegen den FCK und Göllheim 0 : 4 in Blaubach )haben wir uns diesen

...
Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

In einem unterhaltsamen Fußball-Verbandsligaspiel trennten sich der SV Hermersberg und der Ludwigshafener SC leistungsgerecht 1:1 (0:0). Eine Stunde dominierte Hermersberg, die Gäste hatten es allein Torwart Benjamin Keller zu verdanken, nicht in Rückstand zu geraten. Vor allem bei zwei

...
Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Beide Seiten waren ersatzgeschwächt, sodass beim Gastgeber Feldspieler Kevin Kettering das Tor hüten musste. Der SV Hermersberg war zweikampfstark und rang Geiselberg förmlich nieder. Christopher Ziegler (20.) und Sven Nikolitsch (24. und 26.) besorgten jeweils per Kopf eine 3:0-Pausenführung.

...
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.