SV 1931 Hermersberg e.V.

Landesliga West | B-Klasse Pirmasens/Zweibrücken West

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv
 
Den Tipps der Experten zufolge wird es in der Fußball-A-Klasse einen Dreikampf um den Titel geben. Bei einer RHEINPFALZ-Umfrage unter 15 Vereinsvertretern – der SV Hochstellerhof enthielt sich – wurde die SG Waldfischbach zehnmal als Meisterschaftskandidat genannt. Dahinter sammelten der SV Ixheim und der SV Großsteinhausen je sieben Stimmen. Aufsteiger FC Dahn erhielt immerhin vier Stimmen. Der FC Knopp freut sich über 15 neue Spieler – so viele hat kein anderer A-Klässler.

SpVgg Battweiler-Reifenberg
Zugänge: Marcel Rothaar, Jonas Weiher (beide TSC Zweibrücken), Heiko Bachert, Orguhan Aslan, Gökhan Aslan, Eric Braun (alle Höheischweiler), Thomas Hermann, Eduard Janzen (beide Contwig), Manuel May, Benjamin Baumann (beide eigene U19). Abgänge: Björn Hüther, Jörg Lefebre, Maximilian Buchholz, Andy Platz, Markus Balies, Lars Wolf (alle Rieschweiler), Peter Rausch (Wiesbach), Sven Teuscher (Niederwürzbach), Michael Baumann (Maßweiler), Jan Böhr (Herschberg). Trainer: Jürgen Bachert für Björn Hüther. Saisonziel: Platz in der ersten Tabellenhälfte. Titelanwärter: Großsteinhausen, so Spielleiter Adrian Felger.

FK Clausen
Zugänge: Steffen Hirschelmann (Höheischweiler), Nico Germann, Patrick Dockweiler (beide reaktiviert), Marko Nickel (U19 Hinterweidenthal), Manuel Schütt (Kindsbach). Abgänge: Fabian Groh (Schopp), Christian Gessner, Daniel Moosmann, Christian Ehrhardt (alle FC Rodalben), Knut Riegel (Karriereende). Trainer: Wolfgang Schultz (für Christian Gessner). Saisonziel: Nichtabstieg. Titelanwärter: Großsteinhausen und Dahn, so FKC-Trainer Schultz.
 
SV Palatia Contwig
Zugänge: Patric Rogula, Kevin Preyer (beide Dellfeld), Marius Schneider, Dennis Dulisch (beide eigene A-Junioren). Abgänge: Tim Hüther (Rieschweiler), Marc Dulisch (Kleinsteinhausen). Spielertrainer: Stefan Höh und Thomas Flohr (wie bisher). Saisonziel: Bessere Platzierung als vorige Saison (9.).Titelanwärter: Großsteinhausen und Ixheim, so Contwigs Spielleiter Jürgen Hoffmann.
 
FC Dahn
Zugänge: Felix Burkhard (Hauenstein), Steven Leidner (Bruchweiler), Hans-Friedrich Duppré, Christian Schumacher (beide Hinterweidenthal). Abgänge: keine. Trainer: Hans-Werner Schäfer (wie bisher). Saisonziel: Platz im Mittelfeld der Tabelle. Titelanwärter: Ixheim und Waldfischbach, so Dahns Schriftführer Jens Frischmann.
 
FC Fischbach
Zugänge: Denis Ganster, Alexander Schehl, Benedikt Münzberg, Lukas Leidner, Daniel Sartison, Georg Bauer, Philipp Stephan, Niko Köhler, Jonas Hemmer, Jannik Memmer, Christopher Burkhard, Nico Brewer, Fabian Zwick, Marius Klein, Jakob Schäfer (alle eigene A-Junioren), Stephan Köhler (Erfweiler). Abgänge: Kai Schrenk, David Andreas (beide Hinterweidenthal). Trainer: Mike Brewer (wie bisher). Saisonziel: gesichertes Mittelfeld. Titelanwärter: Waldfischbach und Hermersberg II, so David Leidner, Trainer des FC Fischbach II.SV GroßsteinhausenZugänge: Patrick Kuntz (Rieschweiler), Michael Bär, Ralf Lacroix (beide VB Zweibrücken), Maurice Förch, Nikolaus Bauch, Benjamin Veith, Michael Doniat (alle Kleinsteinhausen), Florian Heubeck (Contwig), Jochen Weber (Dellfeld), Dominik Schmidt, Niklas Noll (beide eigene Jugend). Abgang: Johann Fertich (Ixheim). Spielertrainer: Andreas Langner (wie bisher) und Co-Trainer Patric Kuntz (Rieschweiler). Saisonziel: Platz eins bis fünf. Titelanwärter: Waldfischbach, so SVG-Sport-Vorsitzender Uwe Decker.
 
SV Hermersberg II
Zugänge: Christian Storck, Marc Zimmermann (beide eigene A-Junioren), Thomas Hartmann (von der 1. Mannschaft), Christian Burkhard (Clausen). Abgänge: Kai Zimmermann, Kai Krupp (Oberarnbach). Trainer: Jens Lehnhard (wie bisher). Saisonziel: Klassenverbleib. Titelanwärter: Waldfischbach und Dahn, so der 2. SVH-Vorsitzende Marco Franz.
 
SV Blau-Weiß Hochstellerhof
Zugänge: Sergej Mamarin (PSV Pirmasens), Christopher Evanoff (VB Zweibrücken), Michael Schönemann (VfB Pirmasens), Dennis Rohlf (Kröppen), Steven Negelen (Rot-Weiß Pirmasens), Benjamin Hoch (ohne Verein). Abgang: Matthias Ihle (Hinterweidenthal). Spielertrainer: Marko Eiermann und Patrick Ziegler (wie bisher). Saisonziel: Platz im vorderen Mittelfeld. Titelanwärter: hierzu keine Angabe von SVH-Spielleiter Rouven Leibrock.
 
TuS Heltersberg
Zugänge: Lukas Becker, Lukas Jahn, Max Leis, Jonas Schuck (alle eigene Jugend), Niklas Ehl (SV 85 Münchweiler), Daniel Frank (Iggelbach), Mario Haag (Hermersberg), Sven Gundacker (ESC Kaiserslautern), Sven Anton (Clausen). Abgänge: Tim Kreuels (Burgalben), Manuel Klein, Fabian Lyncker (beide Geiselberg), Philipp Feike, Carlos Farinha, Andreas Bauer, Fabian Blanz (alle Queidersbach), Andreas Bold, Stefan Zimmermann, Philipp Schneider, David Paulus (Bruchmühlbach), Moritz Neupert (Schopp), Dennis Frescher (MTV Pirmasens). Spielertrainer: Marcel Engel und Rick Dauenhauer (für Fabian Lyncker). Saisonziel: Nichtabstieg. Titelanwärter: Waldfischbach, so TuS-Spielertrainer Engel.
 
SV Ixheim
Zugänge: Gjevdet Shabani, Mergion Shabani, Rainer Burkart, Sascha Burkart (alle TSC Zweibrücken),Faruk Sylemani (Hornbach/Rimschweiler), Mohamed Nagi (Ballweiler), Frederik Hüther, Yannik Kissener (eigene A-Junioren). Abgänge: Yannik Rinner (Herschberg), Yannik Röckel, Tim Tropper(beide TSC Zweibrücken). Spielertrainer: Gjevdet Shabani und Bernd Utzinger für Peter Rinner. Saisonziel: Platz im ersten Tabellendrittel. Titelanwärter: Waldfischbach und Großsteinhausen, so SVI-Spielleiter Pierre Massar.
 
FC Knopp
Zugänge: Marc Panter, Rene Coutinho (beide bislang vereinslos), Dennis Busch, Moritz Weber, Dominik Reiter, Florian Reiter (alle Hermersberg), Da Silva Albertino (FC Porto II), Pedro Tiaku (Röchling Völklingen), Metin Kizmaz (Merchweiler), Serhat Kizmaz (SV Elversberg), Christoph Weis (Herschberg), Michael Schuster (Battweiler/Reifenberg), Leon Stuppi (Einöd-Ingweiler), Ralf Rabung (Winterbach), Dominik Scherer (Martinshöhe). Abgänge: Tobias Klug (Burgalben), Sven Vogelgesang (Martinshöhe), Patrick Weber (Imsbach), Nils Jung (Ziel unbekannt). Spielertrainer: Marco Lagarto (wie bisher). Saisonziel: Platz acht. Titelanwärter: Ixheim und Dahn, so Knopps Vorsitzender Steffen Mayer.
 
SV Martinshöhe
Zugänge: Willi Schanz (Oberauerbach), Alexander Schanz (Bechhofen), Sven Vogelgsang (Knopp), Kai Hilbert, Christoph Kessler, Steffen Theis, Dominik Stuppi (alle eigene A-Junioren). Abgänge: keine. Spielertrainer: Kevin Leiner (wie bisher). Saisonziel: Platz im vorderen Mittelfeld. Titelanwärter: Großsteinhausen, Battweiler/Reifenberg, Ixheim und Waldfischbach, so SVM-Vorsitzender Kai Schley.
 
FC/VfB Münchweiler
Zugänge: David Albrecht (Hochstellerhof), Marius Würz (Hinterweidenthal), Marvin Thürling (Eppenbrunn), Eric Ekpokpobe (Rot-Weiß Pirmasens), Eric Wallit (ohne Verein), Louis Jung, Nicolai Agne (beide eigene A-Junioren), Florian Ralser, Nils Fränzel, Simon Eberweiser, Dennis Urbanek, Niklas Urbanek, Yannick Dully (alle A-Junioren SV 85 Münchweiler). Abgänge: Jens Mansmann (unbekannt). Trainer: Wolfgang Göller und Marco Hüther (wie bisher). Saisonziel: Klassenverbleib. Titelanwärter: Waldfischbach und Ixheim, so Münchweilers Trainer Wolfgang Göller.
 
FK Petersberg
Zugänge: Steffen Zäuner, Andre Zäuner (beide Höheischweiler), Marc Roth (Obersimten), Nils Sutter, Dennis Andres (beide Thaleischweiler), Sven Mang (FC Rodalben), Marco Summa (Wattweiler), Dustin Erdmann (Stambach), Daniel Ritter (Wallhalben). Abgänge: Benedict Ehrmanntraut (Höhfröschen), Christian Wachter (Thaleischweiler). Spielertrainer: Patrick Mehlich (wie bisher).Saisonziel: Klassenverbleib. Titelanwärter: Waldfischbach, Ixheim und Dahn, so Petersbergs Sport-Vorsitzender Martin Rohr.
 
SG Thaleischweiler-Fröschen
Zugänge: Steffen Dockweiler (Rodalben), Daniel Bold (Nünschweiler), Christian Wachter (Petersberg), Sven Gastreich (Vinningen), Michael Enkler (Winterbach), Maximilian Marcazzan (Ruppertsweiler), Philipp Rung, Erik Schindeldecker, Dominik Engelbrecht, Tim Rether, Kevin Jähde, Daniel Höhn, Christopher Wölke (alle eigene A-Junioren). Abgänge: Timo Müller (Höhfröschen), Jesko Zilch (MTV Pirmasens), Nils Sutter (FK Petersberg). Spielertrainer: Steffen Mattern (wie bisher) und Christian Wachter (neu, für Torsten Ziegler). Saisonziel: nicht absteigen. Titelanwärter: Waldfischbach und Großsteinhausen, so Torsten Ziegler von der SGT-Spielleitung.
 
SG Waldfischbach
Zugänge: Stefan Zimmermann, Andreas Bold, Philipp Schneider (alle Heltersberg), Lukas Wagner (Olsbrücken). Abgänge: Jannik Östreicher (Burgalben), Stefan Bischof (Höhfröschen), Christian Klink (Rieschweiler). Spielertrainer: Hagen Burkart (wie bisher).Saisonziel: Platz unter den ersten drei. Titelanwärter: Ixheim, Großsteinhausen und Battweiler, so SGW-Fußball-Abteilungsleiter Martin Weidler. (Pirmasenser Zeitung)
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok