SV 1931 Hermersberg e.V.

Landesliga West | B-Klasse Pirmasens/Zweibrücken West

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv
 

SV Hermersberg - VfB Reichenbach, Sonntag, 16 Uhr. „Ein Sieg im Kerwespiel ist einfach Pflicht, da erwarte ich auch noch mal eine Leistungssteigerung meiner Jungs“, fordert SVH-Trainer Jens Mayer vor dem Heimspiel gegen den VfB Reichenbach. Die Gäste haben aktuell die zweitmeisten Gegentore hinnehmen müssen, was eine Chance für die Hermersberger Offensive darstellt, ihre Trefferquote zu verbessern. Obwohl in den ersten vier Spielen immer zu hören war, dass die Chancenverwertung nicht optimal war, blieb die Defensive des Aufsteigers unerwähnt. Mit Miguel Deho und Marius Dausmann stellt der SVH die zur Zeit beste Defensive der Liga, die nur ein Gegentor zugelassen hat. „Das ist aber ein Verdienst der kompletten Mannschaft, alle arbeiten in der Rückwärtsbewegung toll gegen Ball“, stellt Mayer klar. Die optimale Ausbeute aus den bisherigen Spielen macht nicht nur den Spielern, sondern auch den Zuschauern Spaß, immer mehr würden laut Mayer wieder den Weg auf den Sportplatz finden. Unterschätzen wird der Aufsteiger die Gäste aber nicht, da diese bisher unter ihrem Niveau spielen würden und gerade in der Offensive enorme Qualität hätten. Die vielen Gegentore kämen aber nicht von ungefähr.

(Pirmasenser Zeitung)

Fotos vom Abschlußtraining:

2019 08 30 3 2019 08 30 1

(privat) 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok