SV 1931 Hermersberg e.V.

Landesliga West | B-Klasse Pirmasens/Zweibrücken West

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv
Hermersberg. Der Tabellenletzte der Fußball-Verbandsliga, der SV Hermersberg, hat für die nächste Saison inzwischen sieben neue Spieler verpflichtet. Nach Ex-Landesliga-Torschützenkönig Dennis Müller, der vom TuS Altleiningen zurückkehrt, und Pascal Masch vom Tabellenzweiten der A-Junioren-Bezirksliga, FC RW Oberarnbach, kommen nun auch noch Kai Zimmermann, Lars Götzen und Patrick Heberle (alle ebenfalls U19 Oberarnbach), Marcel Brödel vom U19-Verbandsliga-Vierten SC Hauenstein und Michael Flickinger vom Bezirksligisten SV Herschberg. Der 2. Vorsitzende des SVH, Marco Franz, kündigte an, bald noch mindestens drei weitere Neuzugänge zu präsentieren. Angreifer Michael Stridde, dessen Weggang schon länger klar war, schließt sich dem Verbandsligisten SV Rodenbach an.

Torhüter Niklas Stegner wird nach seiner am vorigen Samstag in Pfeddersheim erlittenen Verletzung nun in Heidelberg operiert. „Bei Niklas ist im Knie alles kaputt, was kaputt sein kann. Kreuzbänder, Meniskus und vermutlich auch die seitlichen Bänder wurden in Mitleidenschaft gezogen", informierte Franz. (Die Rheinpfalz)

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.