SV 1931 Hermersberg e.V.

Landesliga West | B-Klasse Pirmasens/Zweibrücken West

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv
 

Trotz bester Torchancen kassierte der Tabellenerste SV Hermersberg wieder eine Niederlage. Die Gäste zeigten eine kämpferisch gute Leistung und machten aus zwei Chancen zwei Tore. Max Groben traf nach 22 Minuten zum 1:0. Das 2:0 erzielte Florian Debus nach der Pause (57.). In der Folge hatte der SVH Chance um Chance, unter anderem verschoss Nico Freiler in der 80. Minute einen Foulelfmeter. Mit dem 3:0 durch Leon Mattern (90.) war das Spiel entschieden. Den Ehrentreffer erzielte Miguel Deho in der 92. Minute.

(Pirmasenser Zeitung)

2019 04 kirchheimbolanden

 

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.