SV 1931 Hermersberg e.V.

Landesliga West | B-Klasse Pirmasens/Zweibrücken West

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv
 

SV Hermersberg - FC Queidersbach 8:1 (3:1). Die Gäste aus Queidersbach kamen gut in die Partie und hatten in der Anfangsphase mehrere Chancen. In der 20. Minute schoss Felix Burkhard die Gäste dann auch folgerichtig in Führung. Nach dem Ausgleich von Patrick Bold (25.) nahm der SVH das Heft in die Hand und erhöhte bis zur Pause durch Dennis Müller (31.) und Cedric Gries (40.) auf 3:1. Nach dem Seitenwechsel spielte nur noch der Tabellenführer. Gries (50.), Timm Dudek (67., 83.) und Nico Freiler (72., 77.) schossen Hermersberg zum am Ende verdienten 8:1-Sieg.

(Pirmasenser Zeitung)

2019 05 02 Queidersbach3

2019 05 02 Queidersbach4

 

2019 04 30 Queidersbach2

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok