SV 1931 Hermersberg e.V.

Landesliga West | B-Klasse Pirmasens/Zweibrücken West

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv
 

Dem SC Hauenstein gelingt durch den 2:1-Sieg über die SF Bundenthal ein Big Point um die Plätze in der Aufstiegsrunde und zieht in der Tabelle an den Sportfreunden vorbei. Die SG Eppenbrunn verliert bei den VB Zweibrücken mit 1:2 und rutscht dadurch auf den vorletzten Tabellenplatz ab. Der SV Hermersberg landet gegen den SV Hinterweidenthal einen 5:0 Kantersieg. Der TSC Zweibrücken gewinnt mit 1:0 gegen Tabellenschlusslicht FC Fehrbach.

SV Hermersberg – SV Hinterweidenthal 5:0 (5:0). Die Zuschauer sahen in der ersten Hälfte ein Spiel in nur eine Richtung, nämlich die auf das Tor von Gäste-Torhüter Jonas Jung. Den Anfang des Torreigens machte Miguel Deho. Er traf in der vierten Minute nach einem Eckball von Timm Dudek mit dem Kopf zum 1:0. Nach nur zwölf Minuten musste der SV Hinterweidenthal-Spieler Dominic Kessler aufgrund einer Oberschenkel-Verletzung bereits vorzeitig den Platz verlassen und nur eine Minute später begann das Spiel des Florian Weber. In der 13. Minute landete sein Kopfball nach einer Flanke in den gegnerischen Maschen zum 2:0. Das Gleiche gelang ihm fünf Minuten später noch einmal. In der 18. Minute traf er ebenfalls per Kopf zum 3:0. Den Hattrick machte er in der 24. Minute. Dieses Mal gelang ihm das Tor mit dem Fuß und es stand 4:0.
Doch nicht genug für die ersten 45 Minuten. In Minute 38 erhöhte Dudek mit einem Freistoß aus etwa 30 Meter Entfernung zum 5:0. In der zweiten Hälfte passierte nicht mehr viel. „Aufgrund des Pokalspiels gegen den FK Pirmasens am kommenden Mittwoch haben wir etwas durchgewechselt. In der ersten Halbzeit haben wir ein super Spiel gemacht. Dann war mir in der zweiten Hälfte einfach wichtig, dass wir noch zu null spielen, das haben wir gemacht“, erklärt Hermersbergs Spielertrainer Jens Mayer das Ergebnis. Kurz und knapp kommentiert der Spielleiter des SV Hinterweidenthal, Florian Eder, das Spiel: „ Der SV Hermersberg war klar überlegen.“ (Pirmasenser Zeitung)

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.