SV 1931 Hermersberg e.V.

Landesliga West | B-Klasse Pirmasens/Zweibrücken West

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Am 20. Spieltag der Fußball-Landesliga West zeigten sich gleich mehrere Mannschaften in Torlaune. Sowohl der SC Birkenfeld als auch der TuS Heltersberg gewannen ihre Spiele mit 6:0. Die TSG Kaiserslautern traf beim Heimsieg gegen den SC Bad Sobernheim fünf Mal ins Schwarze. Schlechter lief es für den SV Rodenbach. Nach der 2:3-Pleite gegen den FC Dahn rutschte der SVR auf den 15. Tabellenplatz ab.

SV Hermersberg - SG Blaubach/Diedelkopf 3:1. Der Tabellenführer tat sich in der zerfahrenen Partie sehr schwer. Das schnelle 0:1 von Michael Bach (3.) wendeten Marius Müller (42.) und Jens Mayer (45.) noch vor dem Seitenwechsel. Die zweite Hälfte musste der SVH mit einem Akteur weniger bestreiten, da Sergio Deho kurz vor dem Pausenpfiff vom Unparteiischen die Ampelkarte sah. Trotz Unterzahl gelang Thorsten Kessler (77.) der Treffer zum 3:1-Endstand.

(RHEINPFALZ)

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.