SV 1931 Hermersberg e.V.

Landesliga West | B-Klasse Pirmasens/Zweibrücken West

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Die AH des SC Weselberg präsentierte sich auf dem Kunstrasen in Hermersberg in allen Mannschaftsteilen gut aufgestellt.
Im ersten Spielabschnitt neutralisierten sich die beiden Teams förmlich, so dass es keine nennenswerten Torraumszenen zu berichten gab.
Leider musste unser Coach Karsten Bernhard nach nur 20 Minuten wegen einer Muskelverletzung das Spielfeld verlassen.
Nach dem Seitenwechsel erhöhte unsere AH den Druck und konnte die Abwehrreihen des SCW das ein oder andere Mal auf die Probe stellen, richtig zwingende Chancen blieben jedoch aus.
Mit vereinzelt vorgetragenen Kontern blieben die Gäste, trotz spielerischer Überlegenheit des SVH in der 2. Halbzeit, jedoch immer gefährlich.
Kurz vor Spielende hatte Weselberg das Glück des Tüchtigen, als der Ball nach einem Schuss aus dem Strafraumgetümmel heraus von der Unterkante der Latte vor und nicht hinter der Linie aufsprang.
Letztendlich erkämpften sich die Gäste einen verdientes 0:0, weil unsere Elf es über die gesamte Spielzeit, trotz andauernder Feldüberlegenheit, nicht schaffte klare Torchancen herauszuspielen.
Im Lokalderby zeigten beide Mannschaften eine überaus faire Partie und hatten bei sommerlichen Wetterbedingungen zudem einen fehlerfrei pfeifenden Unparteiischen mit dabei.


Es spielten:
M.Kiefer, J.Lenz , Th.Lelle,T. Feik, B.Dudek, D.Maier, K.Bernhard (ab 20.Min. U.Könnel) St.Linker, A.Zimmermann, St.Fuchs, Chr.Peter
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.