SV 1931 Hermersberg e.V.

Landesliga West | B-Klasse Pirmasens/Zweibrücken West

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv
Am Sonntag den 16.12.2007 folgte die D1-Jugend der SG Hermersberg/ Weselberg/ Harsberg der Einladung der TSG 1861 Kaiserslautern zu ihrem jährlichen Advents-Turnier. Es wurde in 2 Gruppen zu je 6 Mannschaften über eine gesamt Spielzeit von 9:00 Minuten mit 4 Feldspielern und einem Torwart gespielt.


Die Gruppe A, in welcher der SVH antreten musste, war mit namhaften Vereinen wie dem 1. FC Saarbrücken, den Bezirksligisten TuS Glan Münchweiler und dem Gastgeber TSG 1861 Kaiserslautern besetzt. Die Trainer Marco Franz und Ansgar Keßler schätzten in Anbetracht dieser Gruppe und des fehlenden Hallentrainings ihr Weiterkommen nicht hoch ein. Jedoch vor Beginn des Spieles wurde bei der Einsatzbesprechung die Losung ausgegeben sich in fairen Spielen so teuer als möglich zu verkaufen. Diese Ansprache zeigte gleich im ersten Spiel Wirkung und so wurde der erste Gegner 1. FC Saarbrücken mit 2:1 besiegt. Die Torschützen waren Artur Herrmann und Kevin Büchler. In den folgenden Gruppenspielen der Vorrunde konnte sich unsere Mannschaft abermals zum Teil deutlich durchsetzen. Die erste Hürde war genommen und wir standen im Halbfinale. Hier trafen wir auf den FSV Mainz 05. Die Mannschaft des SVH ging mit dem Vorsatz nochmals alles zu geben in diese Partie. Wieder überzeugte unser Team und besiegten den Gegner mit 3:2 wobei Kevin Büchler mit 2 Toren zum letztendlich verdienten Sieg beitrug. Die Freude der Mannschaft sowie bei Fans, Eltern, Trainern und Betreuern war riesengroß denn wir standen nun im Finale gegen DJK Bexbach aus der Gruppe B. In diesem Finalspiel hatten wir als Außenseiter nichts zu verlieren. Völlig unbedarft traten wir die Partie an und konnten uns zur Überraschung aller mit 1:0 durch ein Tor von Artur Hermann nach hartem Kampf behaupten. Der Wanderpokal war damit gewonnen und muss das nächste Jahr an Ort und Stelle wieder verteidigt werden. Neben dem Gewinn des Wanderpokals wurde unser Spieler Kevin Büchler mit 10 Treffern auch bester Torschütze. So lauteten am Ende des Turniers die Platzierungen:

1. SV Hermersberg
2. DJK Bexbach
3. Mainz 05
4. TSG Kaiserslautern
5. 1. FC Saarbrücken
6. TSG Kaiserslautern

Auf diesen Erfolg kann die SG Hermersberg/Weselberg/Harsberg stolz sein. Unsere Anerkennung gilt den Spielern der D-Jugend. Im nächsten Jahr gilt es an den Erfolg anzuknüpfen und den Wanderpokal zu verteidigen. Dann wird die Mannschaft mit Sicherheit eine neue Zusammensetzung haben. Wir wünschen ihnen schon jetzt viel sportlichen Erfolg.

Zur Bildergalerie >>>

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.