SV 1931 Hermersberg e.V.

Landesliga West | B-Klasse Pirmasens/Zweibrücken West

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv
U 19 Verbandsliga Südwest

13. Spieltag: Mit Kantersieg in die Winterpause

VfR Frankenthal  -  SV Hermersberg  2:11  (0:6)
Der SV Hermersberg spielte von Beginn an druckvoll nach vorne, kam aber zunächst gegen hoch stehende Hausherren nicht zurecht. Es dauerte eine Viertelstunde bis Silas Brödel den Führungstreffer erzielen konnte. Auch wenn die Gastgeber sich anschließend noch vereinzelt in der Offensive zu Wort meldeten, der SV Hermersberg erspielte sich nun ein Übergewicht und baute sein Chancenplus aus. In der 26. Spielminute konnte Silas Brödel nachlegen und auf 2:0 erhöhen. Die Gäste-Elf hatte das Geschehen nun absolut im Griff: Manuel Schütz (35. und 37.) und Timm Dudek (40.) konnten innerhalb von fünf Minuten auf 5:0 erhöhen. Mit seinem dritten Tor in diesem Spiel machte Manuel Schütz kurz vor dem Seitenwechsel das halbe Dutzend voll.
Den zweiten Durchgang gingen die Jungs vom SV Hermersberg nach der klaren Führung wesentlich lockerer an. In dieser Phase gelang den Gastgebern der Anschlußtreffer zum 1:6. Nach einer knapp 15-minütigen Anlaufzeit, spielten die Gäste wieder zielstrebig nach vorne. Timm Dudek konnte in der 69. Spielminute den alten Abstand wieder herstellen. Auch von dem zwischenzeitlich zweiten Treffer der Gastgeber ließen sich die Gäste nicht beeindrucken und erzielten in der Schlussphase noch vier weitere Treffer  zum 11:2 – Kantersieg. Tim Dudek in der 77. und 88. Minute sowie Jan-Erik Schröder in der 85. und 90. Minute.
Somit beenden die A-Junioren des SV Hermersberg erfolgreich die Vorrunde in der Verbandsliga Südwest und gehen in die verdiente Winterpause. Die Rückrunde beginnt am Sonntag, 21.02.2016, mit dem Spiel SC Idar-Oberstein – SV Hermersberg.

SV Hermersberg:  Oliver Habelitz (46. Tim Spendlinger) – Miguel Deho, Felix Lapot, Manuel Stahl, Jens Kolb (58. Fabian Jung) - Jannik Kämmerer (50. Simon Woll), Joel Ebler, Silas Brödel, Jan-Erik Schröder – Timm Dudek. Manuel Schütz.
 
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.