SV 1931 Hermersberg e.V.

Landesliga West | B-Klasse Pirmasens/Zweibrücken West

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv
 

Die U19 des SV Hermersberg hat am Samstag, den 13.02.16 in Eisenberg die A-Junioren Futsal-Meisterschaften gewonnen.
Gleich im ersten Gruppenspiel traf der SVH auf den Titelfavoriten FC Meisenheim, in einem hochklassigen Spiel ging Meisenheim schnell mit 1:0 in Führung. Doch die Jungs vom SVH machten Druck und kamen kurz vor Spielende zum Ausgleich durch Timm Dudek. Die nächsten Gruppenspiele waren kein Problem für Hermersberg: Gegen den VfB Haßloch gewannen sie 5:0 und gegen den FC Phönix Otterbach 5:1. Das Endspiel nach der Gruppenphase bestritten dann die beiden Verbandsligisten TuS Hohenecken und SV Hermersberg. Der SV Hermersberg das offensiv stärkste Team des Turniers ging schnell mit 2:0 (2x Silas Brödel) in Führung und ließ in der Folgezeit hochkarätige Einschussmöglichkeiten ungenutzt, sodaß nach dem Anschlußtreffer des TuS Hohenecken noch einmal Spannung aufkam. Doch die sehr aufmerksame Defensive der Hermersberger ließ nichts mehr anbrennen. Damit ging der SV Hermersberg als verdienter Sieger aus dem Endspiel und wurde A-Junioren Futsal-Südwestmeister.

 

2016 02 SW Meiste2

2016 02 SW Meister

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.