SV 1931 Hermersberg e.V.

Bezirksliga Westpfalz | B-Klasse Pirmasens/Zweibrücken West

Bewertung: 0 / 5

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv
 

Der U19-Kreismeister wandelte in der Schlussphase einen 0:1-Rückstand durch Tore von Nicolai Iraschko (81.) und Jarno Bixler (84.) in einen 2:1-Sieg um. Kapitän Marius Schmidt hatte den von Lukas Agne trainierten Landesligisten Hermersberg in der 37. Minute in Führung geschossen. Die Elf von SG-Trainer Stefan Röckel feierte ausgelassen das Double.

SG Grenzland: Johannes Schwarz - Elias Bourgun, Erwin Reiter, Jan Maus, Daniel Lang, Lukas Uhl, Jarno Bixler, Pascal Durm, Niklas Dahler, Marc Cronauer, Max Stilgenbauer, Nicolai Iraschko, Florian Serwaty, Kevin Völk, Nicolas Reich, Gabriel Maginot
SV Hermersberg: Julian Welle - Leon Müller, Marius Schmidt, Marco Bohl, Jonas Könnel, Moritz Stegner, Cedric Gries, Jonas Schwinzer, Tim Hoffmann, Nico Juner, Daniel Romaschkin, Lucas Bambach, Robin Franz, Joshua Könnel, Marcel Bayer, Jonas Peifer, Marco Wolf, Marc Schneckmann. (die Rheinpfalz)

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok