SV 1931 Hermersberg e.V.

Landesliga West | B-Klasse Pirmasens/Zweibrücken West

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

SV Hermersberg 2 : SG Bruchweiler 4:2 (1:1)

Am letzten Samstag schickte unsere B 2 nach ihrem besten Spiel, kämpferisch und spielerisch, in der Runde den Tabellendritten die SG Bruchweiler mit einer 4:2 Niederlage nach Hause. Bei einem offenen Schlagabtausch erzielte Maximilian Fuchs bereits in der 11. min das 1:0.

Doch schon zwei Minuten später fiel nach einem Abspielfehler im Mittelfeld beim Spielaufbau der Ausgleich. Dabei blieb es auch bei ausgeglichenem Spiel, mit leichten Vorteilen für unsere Mannschaft, bis zur Halbzeitpause. Im zweiten Spielabschnitt brauchten unsere Jungs etwa fünf Minuten bis sie wieder im Spielfluss waren und die SG Bruchweiler in die Defensive drängten. In Spielminute fünfzig vollstreckte Marcel Storck zur 2:1 Führung. Trotz gelegentlicher Konter, die unserer Abwehr leichte Probleme bereiteten, hatten die Fans nie das Gefühl dieses Spiel nicht als Sieger zu beenden. So war das 3:1(61. min) durch Lukas Lösch zu diesem Zeitpunkt auch hochverdient. Als dann in der 76. min der 3:2 Anschlusstreffer fiel hätte es noch einmal eine Zitterpartei geben können aber Lukas Lösch stellte eine Minute später mit dem 4:2 den alten Abstand wieder her. Mit diesem Sieg in einem guten Spiel setzte unsere Mannschaft den positiven Trend im Jahr 2012 fort.

Der Kader:

Sven Deppert (Tor), Florian Reiter, Lukas Nidezki, Jonathan Vogt, Jan Palmsdorfer, Maximilian Fuchs (1), Paul Herrgen, Patrick Bold, Tom Sehy, Daniel Layes, Lukas Lösch (2), Marcel Storck (1), Maximilian Dahler

 

im Bild von links in weis Lukas Nidezki, verdeckt Sven Deppert , Maximilian Fuchs, Patrick Bold

Bericht und Foto von Peter Layes

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.