SV 1931 Hermersberg e.V.

Landesliga West | B-Klasse Pirmasens/Zweibrücken West

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

SV Hermersberg II : JSG Merzalben   3:2 (1:1)

Im zweiten Spiel der englischen Woche trafen wir am Mittwoch, 18.04.12, auf die JSG Merzalben. Nach dem sicheren 5:2 Auswärtssieg in der Hinrunde sollte es auch im Rückspiel zu 3 Punkten reichen. Von Beginn an hatte unsere Mannschaft das Geschehen jederzeit unter Kontrolle und bereits in der 11. min traf Tom Sehy nach einer Standartsituation per Kopf zur 1:0 Führung. In Halbzeit eins hatte die JSG nur zwei echte Torchancen. Die erste vereitelte Sven Deppert souverän,  während die zweite zum bis dahin unverdienten 1:1 Halbzeitstand führte.

Nach der Halbzeitpause kam der Gegner gestärkt aus der Kabine und unsere Jungs mussten sich heftig wehren um nicht in Rückstand zu geraten. Nach dem glücklichen 2:1 durch Yannik Faust kamen wir wieder besser ins Spiel und prompt erzielte Jan Franz das Tor zum 3:1 (50. min). In der 55. min wäre das Spiel endgültig entschieden gewesen doch Florian Reiters Kracher sprang von der Unterkante der Latte wieder ins Spielfeld zurück. Danach gelang der JSG Merzalben noch der 3:2 Anschlusstreffer bei dem es dann bis zum Schlusspfiff blieb.

Es spielten:

Sven Deppert (Tor), Jan Palmstorfer, Jan Franz, Maximilian Fuchs, Daniel Layes, Maximilian Dahler, Patrick Bold, Marcel Storck, Tom Sehy, Yannik Faust, Joshua Fuhrmann, Christian Storck, Paul Herrgen, Florian Reiter

von links in weiß: Maximilian Fuchs, Joshua Fuhrmann, Yannik Faust

Foto und Bericht von Peter Layes

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.