SV 1931 Hermersberg e.V.

Landesliga West | B-Klasse Pirmasens/Zweibrücken West

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv
B - Jugend Landesliga | SV Hermersberg : TSG Zellertal 3:4 (2:1)

Am Samstag, 01.09.12, hatten wir die TSG Zellertal zu Gast. Im dritten Spiel der englischen Woche begann unsere Mannschaft recht druckvoll. Doch schon in der 7. min war unsere Abwehr nicht bei der Sache und es stand 0:1. Danach hatten wir die TSG wieder unter Kontrolle und Fabian Schneller gelang in der 16. min der Ausgleich. Bei zwei weiteren Kontern, bei denen unsere Abwehr wieder nicht gut aussah, hatten wir Glück dass es beim Unentschieden blieb. Nach dem 2:1 durch Joshua Fuhrmann hatten wir zwar mehr vom Spiel, aber das spielentscheidende 3:1 wollte uns vor der Pause nicht gelingen. Nach der Pause kamen unsere Spieler wie verwandelt aus der Kabine. Es begann gleich mit einem Eigentor nach einer Ecke (46. min). und dem 2:3 in der 49. min. Unser Spiel war geprägt von Abspielfehlern, nach vorne lief überhaupt nichts und die Abwehr war so unsicher wie noch nicht in dieser Runde. Doch trotzdem Maximilian Fuchs, nach einem üblen Foul an Fabian Schneller, per Elfmeter der 3:3 Ausgleich (58. min) gelang sollte es am Ende nicht zu einem Punktgewinn reichen, den der TSG Zellertal gelang in der 68. min der am Ende verdiente 3:4 Siegtreffer.

Es spielten:
Sven Deppert(Tor), Lukas Nidezki, Dominik Reiter, Paul Herrgen, Daniel Layes. Patrick Bold, Tom Sehy, Joshua Fuhrmann, Robin Reiter, Fabian Schneller, Andre Baque, Jan Palmstorfer, Tim Spendlinger, Maximilian Fuchs, Julian Bold




Im Bild von links: Daniel Layes, Paul Herrgen, Lukas Nidezki, Fabian Schneller, Andre Baque

Foto und Bericht von Peter Layes

 

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.