Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv
 

Auf dem Rasenplatz beim Nachbarn FC Höhfröschen reichte es für die Petersberger zum verdienten Sieg. Klarer als es das Ergebnis ausdrückt, beherrschten sie das Spiel. Silas Brödel (10.) gelang zwar die Gästeführung, doch drehten Alexander Hever (20.), Steffen Zäuner (25.) und Tammi Thomas (70.) die Begegnung. Julian Kölsch (70.) mit einem Foulelfmeter für die Gäste, sowie Ronny Schäfer (90.) schossen die weiteren Tore. (Pirmasenser Zeitung)