SV 1931 Hermersberg e.V.

Landesliga West | B-Klasse Pirmasens/Zweibrücken West

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv
 

Im ersten Abschnitt hatte Höhfröschen mehr von der Partie und auch ein deutliches Chancenplus. Daraus konnte der FCH jedoch kein Kapital schlagen, sodass es bis zur Halbzeitpause beim 0:0 blieb. Nach etwas mehr als einer Stunde Spielzeit wurde es dann turbulent. Pascal Wallad traf in der 65. Minute zum 1:0. Im direkten Gegenzug glich Nico Juner aus. Diesmal hatte der FC Höhfröschen wieder direkt eine Antwort parat und traf durch Wallad (67.) zum 2:1. Diesen knappen Vorsprung rettete die Heimelf letztlich über die Zeit. (Pirmasenser Zeitung)

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.