SV 1931 Hermersberg e.V.

Landesliga West | B-Klasse Pirmasens/Zweibrücken West

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv
Beide Teams zeigten ein gutes Spiel, das am Ende keinen Verlierer verdient gehabt hätte. Beide Mannschaften hatten Chancen zum Sieg. Der Glücklichere war am Ende der SV Ruhbank. Zweimal gingen die Hermersberger durch Bastian Feik (25.) und ein Gästeeigentor (60.) in Führung. Steffen Keib (52.) und Sven Forster (68.) gelang der jeweilige Ausgleich. Dann war es Matthias Held (83.), der den Siegtreffer markierte. (Pirmasenser Zeitung)

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.